The Paragone in Nineteenth-Century Art

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 27. März 2019
  • |
  • 252 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-429-64059-9 (ISBN)
 

Offering an examination of the paragone, meaning artistic rivalry, in nineteenth-century France and England, this book considers how artists were impacted by prevailing aesthetic theories, or institutional and cultural paradigms, to compete in the art world. The paragone has been considered primarily in the context of Renaissance art history, but in this book readers will see how the legacy of this humanistic competitive model survived into the late nineteenth century.

  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
38 schwarz-weiße und 8 farbige Abbildungen
  • 8077,98 MB
978-0-429-64059-9 (9780429640599)

Sarah J. Lippert is Associate Professor of Art History and at the University of Michigan-Flint, USA and Editor-in-Chief of the journal Paragone: Past and Present.

Chapter 1: An Introduction to the Paragone; Chapter 2: The Archetype of Beauty: Narcissus and the Birth of the beau idéal; Chapter 3: Pygmalion and Galatea: The Battle between Iconophobes and Iconodules; Chapter 4: Salomé versus Medusa; Conclusion

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

47,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen