Grammatik des Biblischen Hebräisch

 
 
Brunnen (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. Dezember 2017
  • |
  • 512 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7655-7713-0 (ISBN)
 
Die Grammatik des Biblischen Hebräisch ist ein wichtiges Arbeitsmittel für Lernende und Lehrende und eine unverzichtbare Ergänzung zu den gängigen Lehrbüchern.
- Die Details der biblisch-hebräischen Schrift-, Laut-, Form- und Satzlehre werden systematisch entfaltet.
- Erscheinungen der Laut- und Formenlehre werden nicht nur beschrieben, sondern auch sprachhistorisch erklärt.
- Mit Querverweisen, Tabellen, Hinweisen auf Standardwerke, Literaturverzeichnis und Sach- und Stellenregister wird die Grammatik zum Nachschlagewerk für Lektüre und Exegese.

Prof. em. Dr. Jan P. Lettinga, geboren 1921 in Haarlem/Niederlande, hat Semitistik und Kulturgeschichte des Alten Orients in Leiden studiert. Ab 1952 war er Dozent, ab 1960 Professor (seit 1987 Emeritus) für Semitische Philologie und Kulturgeschichte an der Theologischen Universität in Kampen/Niederlande (Broederweg).

Prof. em. Dr. Heinrich von Siebenthal, Jahrgang 1945, ist Gräzist und Hebraist mit Schwerpunkt Originalsprachen der Bibel an der Freien Theologischen Hochschule in Gießen und an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel. Er ist Autor, Bearbeiter und Mitherausgeber verschiedener Lehrbücher zu den Biblischen Sprachen, u. a. der "Griechischen Grammatik zum Neuen Testament" und des "Lehrbuch Bibelhebräisch" von Thomas O. Lambdin.
  • Deutsch
  • Gießen
  • |
  • Deutschland
  • 9,74 MB
978-3-7655-7713-0 (9783765577130)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

47,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen