Making Peace in Drug Wars

Crackdowns and Cartels in Latin America
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 7. Dezember 2017
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-18794-7 (ISBN)
 
Over the past thirty years, a new form of conflict has ravaged Latin America's largest countries, with well-armed drug cartels fighting not only one another but the state itself. In Colombia, Mexico, and Brazil, leaders cracked down on cartels in hopes of restoring the rule of law and the state's monopoly on force. Instead, cartels fought back - with bullets and bribes - driving spirals of violence and corruption that make mockeries of leaders' state-building aims. Fortunately, some policy reforms quickly curtailed cartel-state conflict, but they proved tragically difficult to sustain. Why do cartels fight states, if not to topple or secede from them? Why do some state crackdowns trigger and exacerbate cartel-state conflict, while others curb it? This study argues that brute-force repression generates incentives for cartels to fight back, while policies that condition repression on cartel violence can effectively deter cartel-state conflict. The politics of drug war, however, make conditional policies all too fragile.
  • Englisch
  • 5,96 MB
978-1-108-18794-7 (9781108187947)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

32,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen