Positive Psychologie für Dummies

 
 
Wiley-VCH (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. August 2018
  • |
  • 284 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-527-81759-7 (ISBN)
 
Warum sind manche Menschen glücklicher und erfolgreicher als andere? Ganz einfach - sie denken anders. Entdecken Sie die Grundlagen der Positiven Psychologie und finden Sie heraus, wie Sie Ihr Leben lebenswerter, glücklicher und gesünder gestalten können. Averil Leimon und Gladeana McMahon zeigen Ihnen anhand vieler Beispiele und Übungen, wie Sie Ihre Stärken erkennen und auf sie vertrauen, Ihre Weltsicht ändern und auch mit schwierigen Gefühlen umgehen. Sie erfahren, wie Sie positiv mit anderen kommunizieren und glückliche Beziehungen zu Partnern, Kindern, Freunden und Kollegen aufbauen und pflegen.
2. Auflage
  • Deutsch
  • Newark
  • |
  • Deutschland
  • 2,29 MB
978-3-527-81759-7 (9783527817597)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Averil Leimon war Klinische Psychologin, bevor sie sich als »coachende Psychologin« betätigte. Als die Positive Psychologie sich etablierte, zählte sie zu den Ersten, die gemeinsam mit dem Begründer Martin Seligman Coaching-Seminare abhielt. Sie zählt zu den Top-Ten-Coaches in England.
Gladeana McMahan hat knapp 20 Bücher über Coaching und Counselling verfasst. Sie ist eine der Begründerinnen des Cognitive Behavioral Coaching. Die Zeitungen »Independent on Sunday« und »Sunday Oberserver« haben sie unter die top ten Coaches in England gewählt.

Einführung


Sicher haben Sie schon einmal etwas über die Positive Psychologie gehört. Zum ersten Mal sucht die Wissenschaft nach Antworten auf die Fragen, was uns glücklich macht, was ein gutes Leben ist und wie wir mehr Zufriedenheit mit unserem Leben empfinden können. All das sind Fragen, für die sich die meisten Menschen interessieren. In der Vergangenheit hatten vielleicht auch Sie den Eindruck, die Psychologie sei viel zu komplex und sprachlich verklausuliert, um Ihnen unmittelbar von Nutzen sein zu können. Es ist einer der Vorzüge der Positiven Psychologie, dass sie recht schnell Forschungsergebnisse liefert, die von den Menschen in die Praxis umgesetzt werden können, ohne dass sie sich dazu eines Experten bedienen und dabei lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.

Über dieses Buch


Dieses Buch schöpft aus den reichhaltigen Quellen gründlicher Forschung der Positiven Psychologie. Jeden Tag erschließen sich den Psychologen neue Erkenntnisse. Während wir uns in diesem Buch um Genauigkeit und Aktualität bemühen, werden neue Ideen und Anwendungen entwickelt. Wir wollen Ihnen die wichtigen Grundlagen vermitteln - die Ideen, die den Grad Ihrer Zufriedenheit und Ihr Lebensglück zum Positiven verändern können.

Hin und wieder erwähnen wir Theorien namentlich und zitieren aus der Forschung, damit Sie wissen, auf welchen Grundlagen die dargestellten Konzepte entstanden sind, und sicher sein können, dass sich alles, was wir hier präsentieren, bereits bestens bewährt hat: All das ist in jedem Fall einen Versuch wert. Den zahlreichen Forschern, die auf diesem Gebiet gearbeitet haben, schulden wir Dank dafür, dass sie dies zu einem Fachgebiet erhoben haben, von dem wir alle profitieren können.

Wir sind überzeugt davon, dass Sie die in diesem Buch präsentierten Ideen interessant und nützlich finden werden. Wenn Sie Änderungen in Ihrem Leben und Umfeld herbeiführen wollen, reicht es allerdings nicht aus, nur darüber nachzudenken. Sie müssen Ihr Verhalten ändern. Wir sind recht praktisch orientierte Menschen und zielen deshalb darauf ab, Ihnen neben den Vorstellungen und Ideen auch die Handlungsweisen mit auf den Weg zu geben, die Ihnen den Weg zu Veränderungen ebnen.

Wenn Sie nun neugierig sind, wie Sie Freude am Leben finden können, wie Sie sich stärker im Leben engagieren können, indem Sie Ihre Stärken entdecken und besser nutzen, wie Sie Ihr Leben zum Guten wenden und letzten Endes mehr in der Welt bewirken können, dann sind Sie hier genau richtig.

Konventionen in diesem Buch


Damit Sie sich in diesem Buch besser zurechtfinden, halten wir uns an einige Konventionen:

Kursiv gedruckte Passagen sollen etwas betonen und neue Begriffe hervorheben oder definieren.

Fett gedruckter Text weist auf ein grundlegendes Konzept innerhalb einer Auflistung hin.

So machen wir Sie auf Web- und E-Mail-Adressen aufmerksam.

Gelegentlich verwenden wir (die Autorinnen Averil Leimon und Gladeana McMahon) das Pronomen »wir«, um uns beide zu bezeichnen. An anderen Stellen, etwa wenn sich eine Anekdote auf eine von uns beiden bezieht, sagen wir zum Beispiel »Averil hat das und das .« oder »Gladeana meint, dass .«, je nachdem, wer den jeweiligen Absatz verfasst hat.

Über das ganze Buch verteilt finden Sie Kästen - das sind die grau unterlegten Passagen, die einem beim Durchblättern gleich ins Auge springen. Darin finden Sie zusätzliche Informationen, Anekdoten und andere Dinge, über die es sich nachzudenken lohnen könnte - ganz ohne Zwang, versteht sich. Sie können sie lesen oder auch nicht, das liegt ganz bei Ihnen.

Törichte Annahmen über den Leser


Wir gehen davon aus - korrigieren Sie uns, wenn wir damit falschliegen -, dass Sie

  • ein vernünftiger, pragmatischer Mensch sind.
  • ein gewisses Interesse an der Positiven Psychologie haben, aber vielleicht noch nicht sehr viel darüber wissen.
  • wissen, dass hinter all dem breit angelegte Forschungen stehen, durch die Sie sich aber ganz sicher nicht hindurchwühlen wollen.
  • wissen wollen, wie Sie einige dieser Theorien ohne große Umstände auf Ihr Leben anwenden können.
  • in Bezug auf die Kapitel, die Sie lesen möchten, sehr wählerisch sind.

Wie dieses Buch aufgebaut ist


Wir sind ziemlich sicher, dass Sie dieses Buch aus der . für Dummies-Reihe erworben haben, weil Ihnen an schnellen Antworten gelegen ist. Wahrscheinlich gibt es einige Dinge, über die Sie jetzt und hier mehr erfahren möchten, während Sie sich mit anderen Dingen, die sich im Laufe eines Lebens so ergeben können, erst dann beschäftigen möchten, wenn sie für Sie bedeutsam werden.

Ein . für Dummies-Buch müssen Sie nicht von vorn bis hinten durchlesen. Suchen Sie sich das aus, was Sie am brennendsten interessiert. Orientieren Sie sich dabei am Inhaltsverzeichnis und am Stichwortverzeichnis.

Selbstverständlich haben wir das Buch so geschrieben, dass Sie es auch von vorn bis hinten durchlesen können, um sich einen Gesamtüberblick zu verschaffen. Wir sind davon überzeugt, dass Sie das eigentlich anstreben, wissen aber auch, dass es im Leben oft anders kommt und dass sich andere Dinge in den Vordergrund schieben. Schauen Sie einfach immer mal wieder in das Buch hinein, wenn Sie das Bedürfnis danach haben.

Im Folgenden fassen wir kurz zusammen, auf was Sie sich freuen können.

Teil I: Einführung in die Positive Psychologie


Dieser Teil liefert Ihnen einen ersten Überblick darüber, was Sie im Rest des Buches erwartet. Hier können Sie sich einen Eindruck davon verschaffen, was die Positive Psychologie ist und wie sie sich von der traditionelleren Psychologie unterscheidet. Wir umreißen den Anwendungsbereich der Positiven Psychologie und geben Ihnen die Möglichkeit herauszufinden, woran Sie am meisten interessiert sind. Sie werden etwas über die Auswirkungen einer positiven Grundhaltung auf Ihre Gesundheit, Ihr Glück und Ihr Wohlbefinden erfahren.

Wenn Sie sich einen Überblick verschaffen wollen, bevor Sie sich näher mit den Anwendungsbereichen der Positiven Psychologie beschäftigen, sind Sie in diesem Teil an der richtigen Adresse.

Teil II: Zeitreisen: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft


Manchmal muss man erst ein paar Schritte zurückgehen, um vorwärtszukommen. Teil II beschäftigt sich mit der Frage, wie man konstruktiv mit seiner Vergangenheit umgeht, etwa mithilfe des Born-Yesterday-Konzepts, betrachtet die Gegenwart eingehend, fragt, wie man aus der eigenen Erfahrung das Optimum herausholt, und bringt Ihnen näher, wie Sie mit Optimismus und Hoffnung erwartungsvoll in die Zukunft blicken können.

Teil III: Was die Positive Psychologie für Sie tun kann


In diesem Teil geben Sie dem Glück nicht nur eine Chance, indem Sie sich darüber klar werden, was Ihnen in Ihrem Leben dauerhaft Freude bereitet und Sie sich Ihren Empfindungen voll und ganz hingeben lässt. Es geht hier auch darum, Ihre Stärken zu finden und dazu einzusetzen, sich umfassend ins Leben einzubringen und wirkliche Befriedigung zu erleben. Sie sind zunächst einmal gefordert darüber nachzudenken, wie viel Sinn Sie Ihrem Leben verleihen können, bevor Sie sich daran machen, persönliche Glücksprogramme zu entwickeln und zu lernen, sich von Widrigkeiten nicht unterkriegen zu lassen.

Teil IV: Die Positive Psychologie im Hier und Jetzt


In diesem Teil sehen wir uns näher an, wie die Positive Psychologie im Hier und Jetzt, also Tag für Tag angewendet werden kann. Dazu gehört zum Beispiel, wichtige Beziehungen zu stärken, das Beste aus der Erziehung von eigenen und Stiefkindern zu machen und vom erweiterten und mitunter herausfordernden Familienleben zu profitieren.

In diesem vierten Teil erhalten Sie auch die Gelegenheit darüber nachzudenken, wie Sie Ihr Arbeitsleben und Ihre Leistungsfähigkeit mithilfe der Theorien und Techniken der Positiven Psychologie verbessern können.

Teil V: Der Top-Ten-Teil


Hier finden Sie jede Menge Übungen - selbst wenn Sie sich nur mit diesen Übungen und Aktivitäten beschäftigen und den Rest des Buches links liegen lassen, würden Sie wahrscheinlich glücklicher werden. Dennoch würden wir es natürlich lieber sehen, wenn Sie auch in die anderen Teile und Kapitel hineinschnuppern, um zu erfahren, warum die Übungen zum Erfolg führen. Sie finden in diesem Teil auch eine Liste mit anregenden positiven Informationsquellen - Bücher, Songs und Filme, die Ihre Stimmung heben. Wir hoffen, dass Sie Spaß daran finden und eigene anregende Ideen hinzufügen.

In diesem Buch verwendete Symbole


Sie werden in diesem Buch auf einige Symbole stoßen, die Sie auf besondere Passagen hinweisen.

Die Positive Psychologie ist wirklich eine tolle Sache, und eigentlich glauben wir nicht, dass man es damit übertreiben kann. Dennoch kann man...

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen