Zieh! Mich! Aus!

 
 
Random House ebook (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. April 2011
  • |
  • 320 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-05522-6 (ISBN)
 
Ehrlich, witzig, supersexy: geheime Leidenschaften ohne Tabu
Auf den ersten Blick unterscheidet sie nichts von anderen Frauen Anfang dreißig. Was lange keiner wusste: Sie schreibt den populärsten Sexblog Großbritanniens - anonym. Ihr intimes Tagebuch ist witzig, offen und ehrlich, sie kennt keine Berührungsängste. Ihr Blog wird mehrfach ausgezeichnet. Als man ihre wahre Identität entlarvt, beginnt ein grausames Spießrutenlaufen. Familie, Freunde, Kollegen und Liebhaber ahnten von ihrem heimlichen Doppelleben nicht das Geringste. Mit viel Humor und Selbstironie erzählt Abby Lee von Lust und Leid, von qualvoller Bloßstellung und wiedergewonnener Stärke.


Mit ihrem ersten Bestseller 'Immer nur das eine' sorgte Abby Lee, alias Zoe Margolis, für Schlagzeilen. Die Autorin berichtet so selbstbewusst wie freizügig über ihre sexuellen Sehnsüchte, Experimente und Erfahrungen. Ihr Online-Sex-Tagebuch hat bereits mehr als sieben Millionen Besucher, etwa 150.000 Zugriffe im Monat. Auf den Bloggies 2006 wurde ihr Online-Tagebuch als bestes englisch/irisches Blog ausgezeichnet. Seit ihrem 'Outing' engagiert sich Zoe Margolis ehrenamtlich für Sexualberatung für junge Menschen. Die Mittdreißigerin lebt in London und schreibt regelmäßig Beiträge unter anderem für die renommierte britische Tageszeitung 'The Guardian' und das Wochenblatt 'The Observer'.
  • Deutsch
  • 0,59 MB
978-3-641-05522-6 (9783641055226)
3641055229 (3641055229)
weitere Ausgaben werden ermittelt
OKTOBER (S. 169-170)

Mittwoch, 4. Oktober

Was ist jetzt los? Erst Pete, dann Matt: Ich werde von D-Promis verfolgt. Was vermutlich immer noch besser ist, als von Boulevardjournalisten belästigt zu werden. Matt, Sänger einer bekannten Band, mailte mich vor einigen Wochen über MySpace an. Nur, um das einmal schriftlich festzuhalten:
@ Ich hasse MySpace.
@ Ich hasse Leute, die MySpace verwenden.
@ Ich bin bloß auf MySpace, um mich regelmäßig über ein paar Bands zu informieren, die ich mag.

Wer will sich denn noch mit dem kindischen, aufdringlichen, nervigen MySpace-Layout abgeben, wenn man auch Twitter und Facebook benutzen kann? Aber Matt meldete sich über MySpace bei mir, und da ich die Musik seiner Band mag, antwortete ich.

Man hat es schließlich nicht oft mit dem süßen Leadsänger einer coolen Band zu tun! Ich las seine E-Mails natürlich nur aus rein beruflichem Interesse, logisch. Doch wie sich herausstellte, kennt er auch mein Blog. Er hat sogar das Buch gekauft und möchte, dass ich es signiere. Unfassbar!

Für heute Abend hat er mich auf einen Drink eingeladen. Doch irgendwie bezweifle ich, dass es nur bei Drinks bleiben wird … Ich weiß, ich bin oberflächlich und breche damit meine Regel, nicht mit Fans meines Blogs ins Bett zu gehen. Die Promi-Regel habe ich auch schon so oft missachtet, dass sie sich mehr oder weniger erübrigt hat. Ich weiß genau, dass Matt kein potenzieller Lebensabschnittspartner ist, aber was wäre eigentlich so schlimm daran, mit ihm im Bett zu landen?

Es muss schließlich niemand wissen … Donnerstag, 5. Oktober Ich habe mich gestern Abend mit Matt getroffen. Und ja, liebe Leser, ich war mit ihm im Bett. Wir landeten in einem kleinen Hotel unweit der Bayswater Road, nachdem wir in Ladbroke Grove ein paar Cocktails zu viel getrunken hatten. Der Sex? Na ja, sagen wir mal so: Er war toll, ja sogar mehr als toll: Matt entpuppte sich als ausgezeichneter Liebhaber und schien meine sämtlichen Stimulationspunkte zu kennen, ohne irgendeine Anleitung zu benötigen. Ehrlich gesagt schüchterte mich sein diesbezügliches Talent fast etwas ein. Und wenn ich das schon sage, mit meinem Ruf …

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen