Life and Times of Missouri's Charles Parsons

Between Art and War
 
 
The History Press
  • erschienen am 17. Februar 2020
  • |
  • 176 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4396-6907-5 (ISBN)
 
Charles Parsons is one of St. Louis's and the nation's most influential yet little-known figures. He was instrumental to the Union cause as a Civil War quartermaster and advisor to generals, politicians and presidents alike. As a world-traveling art connoisseur, he helped found the first art museum west of the Mississippi, to which he donated his remarkable collection of American, European and Asian art. To this day, his philanthropic work and dedication to education live on in some of the country's grandest institutions. Author John Launius tells the full story for the first time, from business failures in a riverside boomtown to national renown.
  • Englisch
  • Chicago
  • |
  • USA
Arcadia Publishing Inc.
  • 2,31 MB
978-1-4396-6907-5 (9781439669075)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Half Title
  • Title Page
  • Copyright
  • Dedication
  • Contents
  • Preface
  • Acknowledgements
  • 1. Beginnings in New York State
  • 2. Keokuk, Iowa: First Gateway to the West
  • 3. U.S. Civil War Quartermaster
  • 4. Business, Banking and Politics
  • 5. Parsons and Schliemann: Remnants of a Friendship
  • 6. First Art Museum West of the Mississippi
  • 7. Parsons's Painting Collection
  • 8. Sculptor Harriet Hosmer
  • 9. Fragrant Curios
  • 10. Parsons's Mummies
  • 11. Founding of Parsons College
  • 12. Notes of Travel in 1894 and 1895
  • 13. Legacy of Charles Parsons
  • Appendix: Schliemann's Letters to Parsons
  • Notes
  • Bibliography
  • About the Author

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

18,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen