Kompendium Kinderhämatologie

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 19. Januar 2016
  • |
  • XXII, 226 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-48103-5 (ISBN)
 

Dieses Buch bietet einen kompakten und übersichtlichen Überblick über die häufigsten (benignen) hämatologischen und hämostaseologischen Erkrankungen im Kindesalter, ideal zur raschen Orientierung und zum Nachschlagen. Es richtet sich vornehmlich an Fachärzte ohne hämatologische Fachausbildung, wie Pädiater, Allgemeinmediziner und Hausärzte, die hämatologisch erkrankte Kinder mit betreuen, aber auch an Pflegende.

Aus dem Inhalt

  • (Benigne) Erkrankungen der Erythrozyten, Leukozyten und Thrombozyten
  • Störungen der Hämostase

Über die Autoren

Prof. Dr. med. Tho mas Kühne, stv. Abteilungsleiter Onkologie/Hämatologie, Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Dr. med. Alexandra Schifferli, Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)

1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 31 s/w Tabellen
  • |
  • 31 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 1,27 MB
978-3-662-48103-5 (9783662481035)
10.1007/978-3-662-48103-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. med. Thomas Kühne

  • Studium der Medizin an der Universität Basel, Schweiz
  • Clinical Fellowship an der Division of Haematology and Oncology, The Hospital for Sick Children Toronto, Kanada
  • Facharzt für Pädiatrie und Onkologie/Hämatologie
  • Leitender Arzt, Abteilung Onkologie/Hämatologie, Universitäts-Kinderspital beider Basel, Schweiz
  • Titularprofessor für Kinderonkologie und -hämatologie
  • Leiter der Forschungsgruppe Immunthrombozytopenie am Universitäts-Kinderspital beider Basel
  • Mitbegründer und Leiter der Intercontinental Cooperative ITP Study Group
  • Mitglied der Ethikkommission Nordwest- und Zentralschweiz
  • Ko-Editor und Mitglied von Editorial Boards und Reviewer verschiedener Zeitschriften

<

Dr. med. Alexandra Schifferli

  • Studium der Medizin an den Universitäten Basel und Genf, Schweiz
  • Fachärztin für Pädiatrie seit 2008
  • Fachärztin für Onkologie/Hämatologie seit 2011
  • Oberärztin, Abteilung Onkologie/Hämatologie, Universitäts-Kinderspital Basel, Schweiz seit 2009
  • Wissenschaftliche Tätigkeit bei der Intercontinental Cooperative ITP Study Group (ICIS)
  • Reviewer-Tätigkeit

Anämie: Klassifikation und Diagnose-Leitfaden.- Eisenmangelanämie.- Makrozytäre und megaloblastäre Anämien.- Sichelzellkrankheit.- Thalassämien.- Fanconi-Anämie.- Seltene angeborene und erworbene Krankheiten der Erythropoiese mit hypoplastischer Anämie.- Aplastische Anämie.- Algorithmus hämolytische Anämien.- Autoimmunhämolytische Anämien.- Hereditäre Sphärozytose.- Favismus und andere Erkrankungen der erythrozytären Enzyme.- Das blutende Kind: Diagnostik.- Immunthrombozytopenie.- Thrombozytose.- Thrombozytenfunktionsstörungen.- Hämophilie.- Von-Willebrand-Syndrom.- Thrombosen.- Granulozytopenie.- Septische Granulomatose (chronische Granulomatose).- Glossar.- Sachverzeichnis.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen