Psychotherapie im psychiatrischen Alltag

Die Arbeit an der therapeutischen Beziehung
 
 
Klett-Cotta (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. November 2008
  • |
  • 368 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-608-26503-3 (ISBN)
 
Patient und Therapeut - eine besondere Beziehung.

In der Psychiatrie nehmen psychotherapeutische Haltungen und Techniken in der täglichen Arbeit mit Patienten eine besondere Stellung ein. Dabei spielt die Beziehung zwischen Therapeut und Patient aufgrund ihrer emotionalen Intensität und ihrer therapeutischen Relevanz eine wesentliche Rolle. Die "Arbeit an der Beziehung" als wichtiges Element steht daher im Fokus dieses am therapeutischen Alltag ausgerichteten Werks. Therapieschulenübergreifend und anschaulich vermittelt es alle zentralen und praxisrelevanten Aspekte der Psychotherapie und Beziehungsarbeit. Damit eignet es sich ideal für alle an der Versorgung psychisch Kranker beteiligten Berufsgruppen.
  • Deutsch
  • Psychiater, Psychotherapeuten. Psychologen, Pflegefachkräfte, Sozialarbeiter,
  • 4 Abb., 7 Tab.
  • |
  • 4 Abb., 7 Tab.
  • 5,08 MB
978-3-608-26503-3 (9783608265033)
3608265031 (3608265031)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. med. Joachim Küchenhoff
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker (DPV, SGPsa, IPA), Professor für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Basel, Chefarzt der Kantonalen Psychiatrischen Klinik Liestal
Dr. med. Regine Mahrer Klemperer
Fachärztin Psychiatrie und Psychotherapie FMH, psychoanalytische Psychotherapeutin (EFPP), Psychoanalytikerin, niedergelassen in eigener Praxis in Basel
Grundlagen der Beziehungsarbeit
Klinische Praxis der Beziehungsarbeit: Allgemeiner Teil
Klinische Praxis der Beziehungsarbeit: Spezieller Teil
Beziehungsarbeit als therapeutisches Instrument: VorausSetzungen
Patient und Therapeut - eine besondere Beziehung.

Die Arbeit mit und an der therapeutischen Beziehung ist der Dreh- und Angelpunkt der täglichen Arbeit in Psychiatrie und Psychotherapie. Sie entscheidet sehr oft über Gelingen oder Misslingen der Behandlungen. Beziehungsarbeit aber ist vorausSetzungsreich, sie muss gelernt und immer neu überdacht werden. Daher steht sie im Fokus dieses am therapeutischen Alltag ausgerichteten Werks. Das Buch führt in die theoretischen Grundlagen der Beziehungsarbeit ein. Anschaulich vermittelt es zentrale und praxisrelevante Aspekte der Beziehungsarbeit in Psychiatrie und Psychotherapie. Damit eignet es sich ideal für alle an der Versorgung psychisch Kranker beteiligten Berufsgruppen.

* Umfassend: Grundlagen und Praxis der Therapeut-Patient-Beziehung in einem Werk
* Anschaulich: Zahlreiche ausführliche klinische Beispiele illustrieren Probleme und adäquate Interventionen im psychiatrischen Alltag
* Praxisnah: Therapeutische Haltungen für spezifische Situationen (z.B. Erstkontakt, Umgang mit Angehörigen oder Patienten aus anderen Kulturen)
* Lösungsorientiert: Empfehlungen zur Krisenintervention

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen