Post-Merger-Integration im Mittelstand

Kompendium für Unternehmer
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 27. Mai 2016
  • |
  • XVIII, 404 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-12370-3 (ISBN)
 

Dieses Buch unterstützt mittelständische Unternehmer und Führungskräfte dabei, den Prozess der Unternehmensintegration nach Unternehmenszukäufen erfolgreich zu meistern und beliebte Fallstricke zu vermeiden. Denn mit dem Abschluss des Kaufvertrags beginnt erst die eigentliche Arbeit.

Praxisnah werden dem Leser Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den allgemeinen Mergers- und Akquisitions-Prozess sowie insbesondere die Integrationsphase gegeben. Das Buch richtet sich an Unternehmer und Manager des Mittelstands, die im Rahmen ihrer Strategie auf externes Wachstum setzen und versammelt erfahrende Berater, Manager, Unternehmer und Wissenschaftler als Autoren.
1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 30 s/w Abbildungen, 20 s/w Tabellen
  • |
  • 30 schwarz-weiße Abbildungen, 20 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 9,57 MB
978-3-658-12370-3 (9783658123703)
3658123702 (3658123702)
10.1007/978-3-658-12370-3
weitere Ausgaben werden ermittelt

Univ.-Prof. Dr. Andreas Kuckertz ist Leiter des Fachgebiets Unternehmensgründungen und Unternehmertum (Entrepreneurship) an der Universität Hohenheim. Neben seinen Aktivitäten in Forschung und Lehre ist er tätig als Redner, Berater und Coach rund um das Thema Unternehmertum.

Dr. Nils Middelberg arbeitet als Leiter Strategie und Marketing in einem Unternehmen der Able Group (Gummersbach). Nebenberuflich ist er Lehrbeauftragter am Fachgebiet Unternehmensgründungen und Unternehmertum (Entrepreneurship) des Instituts für Marketing und Management der Universität Hohenheim.

A. Grundlagen und aktuelle Entwicklungen.- Der Mittelstand als Akquisitionsziel von Großunternehmen.- Chinesisch/deutsche Transaktionen - Unkalkulierbares Wagnis oder wichtige Change für den deutschen Mittelstand?. Traum oder Wirklichkeit: Cross-Border-M&A im deutschen Mittelstand.- B. Gestaltung der Pre-Merger-Phase als Erfolgsfaktor für die Post-Merger-Integration.- Langfristige Vorbereitungen für einen erfolgreichen M&A-Prozess aus Sicht des mittelständischen Unternehmens.- M&A und Mediation.- Spatz in der Hand oder Taube auf dem Dach? Sofortiger Verkauf oder vorherige Restrukturierung von Unternehmen in Krisensituationen.- Financial Due Diligence in der Pre-Merger-Phase.- Die rechtliche und steuerliche Due Diligence.- "Wettbewerbsvorteil oder Desaster" - Die Erfolgswahrscheinlichkeit von Akquisitionen deutlich erhöhen.- C. Post-Merger-Integration im Mittelstand.- Die ersten 100 Tage im Rahmen einer Post-Merger-Integration.- Post-Merger-Management als Metakompetenz.- Projektmanagement einer Post-Merger-Integration.- Post-Merger-Risikomanagement.- Der Faktor Mensch - Mit der richtigen HR-Strategie zum Erfolg.- Die Macht strategischer Kommunikation.- Kulturelle Integrationsrisiken pragmatisch erfassen.- Zur Bedeutung des Kunden im Rahmen der Post-Merger-Integration am Beispiel des Logistiksektors.- IT-Integration bei Unternehmens-Mergern.- Internationalisierung per Cross-Border-Transaktionen und deren Besonderheiten im Post-Merger-Integrations-Prozess.- Finanzwirtschaftliche Erfolgsmessung von M&A: Ergebnisse vom österreichischen Markt.- Erfolgskontrolle von M&A-Transaktionen.- D. Best Practice Post-Merger-Integration - Case Studies für den Mittelstand.- 100 Tage DATAGROUP - Ein Leitfaden zur Eingliederung von Akquisitionen.- Fallbeispiel der USU Software AG - Integration des Lizenzmanagement-Spezialisten Aspera GmbH.- Hat sich der Deal gelohnt? Herausforderungen bei der Nachkalkulation von Erwerben kleinerer Unternehmen am Beispiel des TÜV SÜD.- E. Ausblick.- Post-Merger-Integration erfolgreich gestalten - sieben Empfehlungen für den mittelständischen Unternehmer.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

39,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok