Research Data Management - A European Perspective

A European Perspective
 
 
de Gruyter Saur (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2018
  • |
  • V, 152 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-036563-4 (ISBN)
 
Based on case studies this book offers an insight in various European activities and practices in data management and their interaction with policies and programs. The latter form the background for the following case studies, provide the conceptual framework, at the same time giving an exhaustive understanding of the specific subjects. The case studies share common themes and give a concrete insight into vital issues such as web archiving, digitization of analog archives, researchers' motivations for sharing data, and how libraries, archives and researchers can collaborate in creating research tools and services.
2191-2742
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 11
  • |
  • 6 s/w Tabellen, 11 s/w Abbildungen
  • |
  • 11 b/w ill., 6 b/w tbl.
  • 1,37 MB
978-3-11-036563-4 (9783110365634)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110365634
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jesper Boserup Thestrup and Fillip Kruse, State and University Library, Aarhus, Denmark.
  • Intro
  • Table of contents
  • Introduction
  • Part I
  • 1. The Development of Research Data Management Policies in Horizon 2020
  • 2. CESSDA - a History of Research Data Management for Social Science Data
  • 3. What Motivates Researchers to Manage and Share Research Data
  • Part II
  • 4. A Collaborative Approach to Research Data Management in a Web Archive Context
  • 5. Archiving the Web - a Data Management Perspective
  • 6. Revisiting the "lifestyle" Research and Creating a Qualitative Data Archive in Poland
  • 7. Applications of Research Data Management at GESIS Data Archive for the Social Sciences
  • About the authors
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen