Mördermann

 
Uwe Krechel (Autor)
 
Random House ebook (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 16. November 2011 | 272 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-07059-5 (ISBN)
 
Geschichten von unfassbarer Wucht - ein Strafverteidiger erzählt seine spektakulärsten Fälle

Ein Räuber überfällt eine Frau in ihrem Haus und ertränkt sie in der Badewanne. Ein homosexueller Mann vergewaltigt und ermordet ein Mädchen. Ein Wirt erschießt kaltblütig zwei Menschen - und kehrt danach seelenruhig hinter den Tresen zurück. Das Unfassbare ist bei ihm der Normalfall: Uwe Krechel ist einer der bekanntesten deutschen Strafverteidiger. Erstmals schildert er seine Begegnungen mit den Tätern und berichtet von Fällen, die die Gemüter erregt haben.

Er ist der Mann für die aussichtslosen Fälle: Uwe Krechel, Spezialist für Mord- und Totschlagsprozesse, hat es tagtäglich mit Menschen zu tun, denen Ungeheuerliches zur Last gelegt wird. Er vertritt Mörder, Totschläger, Schwerstkriminelle vor Gericht, aber auch Unschuldige, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind. Seit 25 Jahren ist er auf der Suche nach dem Warum, nach dem Auslöser, der seine Mandanten zu Tätern machte. Jetzt erzählt er seine spannendsten Fälle: Er schildert spektakuläre Verbrechen und ihre Hintergründe und berichtet, wie es im Gerichtssaal wirklich zugeht. Wahre Geschichten über die Abgründe der menschlichen Natur - hautnah und hochspannend erzählt.



Uwe Krechel, 1956 geboren, ist einer der bekanntesten deutschen Strafverteidiger. Er hat über 250 Mörder und Totschläger vor Gericht vertreten, etwa einen der drei sogenannten 'Foltermörder' des Siegburger Jugendgefängnisses oder den Mörder der 14-jährigen Hannah aus Königswinter. Nebenbei ist er seit vielen Jahren einer der festen Anwälte in der SAT1-Gerichtsshow 'Richterin Barbara Salesch'. Uwe Krechel hat zwei Söhne und lebt in Bonn.
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

15,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen