When the State Winks

The Performance of Jewish Conversion in Israel
 
 
Columbia University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 16. Oktober 2018
  • |
  • 327 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-231-54481-8 (ISBN)
 

Religious conversion is often associated with ideals of religious sincerity. But in a society in which religious belonging is entangled with ethnonational citizenship and confers political privilege, a convert might well have multilayered motives. Over the last two decades, mass non-Jewish immigration to Israel, especially from the former Soviet Union, has sparked heated debates over the Jewish state's conversion policy and intensified suspicion of converts' sincerity. When the State Winks carefully traces the performance of state-endorsed Orthodox conversion to highlight the collaborative labor that goes into the making of the Israeli state and its Jewish citizens.

In a rich ethnographic narrative based on fieldwork in conversion schools, rabbinic courts, and ritual bathhouses, Michal Kravel-Tovi follows conversion candidates-mostly secular young women from a former Soviet background-and state conversion agents, mostly religious Zionists caught between the contradictory demands of their nationalist and religious commitments. She complicates the popular perception that conversion is a "wink-wink" relationship in which both sides agree to treat the converts' pretenses of observance as real. Instead, she demonstrates how their interdependent performances blur any clear boundary between sincere and empty conversions. Alongside detailed ethnography, When the State Winks develops new ways to think about the complex connection between religious conversion and the nation-state. Kravel-Tovi emphasizes how state power and morality is managed through "winking"-the subtle exchanges and performances that animate everyday institutional encounters between state and citizen. In a country marked by tension between official religiosity and a predominantly secular Jewish population, winking permits the state to save its Jewish face.

  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
  • Höhe: 229 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • 19,54 MB
978-0-231-54481-8 (9780231544818)
0231544812 (0231544812)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michal Kravel-Tovi

Acknowledgments
Prologue: The Naked Truth on Tel Aviv's Beaches
Introduction: Taking Winking Seriously
Part 1. The Conversion Mission
1. National Mission
2. State Workers
Part 2. The Conversion Performance
3. Legible Signs
4. Dramaturgical Entanglements
5. Biographical Scripts
Epilogue: Winking Like a State
Glossary
Notes
References
Index

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

113,29 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok