Zeichen von Gottes Barmherzigkeit

 
 
Traugott Bautz (Verlag)
  • erschienen am 16. Dezember 2016
  • |
  • 318 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86945-974-5 (ISBN)
 
Qur'an bedeutet wörtlich "das zu Lesende". Und so ist der Qur'an auch tatsächlich eins der meistgelesenen Bücher der Welt. Er wird in täglichen Gebeten und bei feierlichen Anlässen rezitiert. Gläubige lesen ihn zur Erbauung oder auf der Suche nach Rat in ihrem täglichen Leben. Wissenschaftler erforschen seine Entstehungs- und Wirkungsgeschichte. Gelehrte ergründen seine tieferen Weisheiten und leiten aus dem Text Antworten auf ethische und rechtliche Fragen her, Glaubenssätze der systematischen Theologie, philosophische Denkanstöße und mystische Einsichten. Wie jede heilige Schrift, so kann man also selbstverständlich auch den Qur'an von verschiedenen Perspektiven her lesen und verstehen.

In diesem Band steht der Gesichtspunkt der göttlichen Barmherzigkeit im Mittelpunkt und wird von verschiedenen Richtungen her beleuchtet. Wo wird sie wahrnehmbar, wie spiegelt sie sich in der Schöpfung und insbesondere im Menschen wider? Wie verhält sie sich zu Gottes Gerechtigkeit und Weisheit? Wie steht sie immer auch da im Hintergrund, wo sie nicht direkt erörtert wird?
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 1,06 MB
978-3-86945-974-5 (9783869459745)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Geleitwort (Dr. Hans-Christoph Goßmann)

Einleitung

Sechzig Predigten:

Spenden - aber für wen?
Der großzügige Monat
Mutter der Gläubigen
Wesentliches
Der Lebensunterhalt eines Propheten
Vorbereitung auf 'Îd
Füreinander sorgen
Ein Erbe sein
Grüße der Jahreszeit
Regen
Eine Barmherzigkeit für die Welten
Bergbesteigung
Die Identität eines Muslim
Gottes Barmherzigkeit
Mit Zorn umgehen
Die Erwählten
Eine Reise jenseits von Raum und Zeit
Auf jeden kommt es an
Monat der Barmherzigkeit
Das Essen teilen
Keine Zeit für Religion?
Religion - Eine Privatsache?
Fragloser Gehorsam?
Nachdenken über den Qur'an
Weitergehen
Freundschaft
Der Prophet Muhammad
Vom Winde verweht
Eine Biographie schreiben
Vergesslichkeit
Einheit und Vielfalt
Führende Beispiele
Glück
Bescheidenheit
Leiden
Sinnvoller Gottesdienst
Den Anderen kennen
Der Khalîfah und die Kalifen
Gute Arbeit
Abraham
Der erste Muslim
Ruhe bewahren
Bildung
Die beste Geschichte
Kain und Abel
Eine Hermeneutik des Vertrauens
Wo ist Gott?
Solidarität und Widerspruch
Die Schönsten Namen
Zurücksetzen
Der Geist
Menschliche Beziehungen
Text im Kontext
Was ist Religion?
Zeugenaussage
Perspektivwechsel
Ein Mensch
Ruf zum Jihad
Menschenopfer?
Flüchtlinge oder Migranten?

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

26,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen