Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation

 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 20. September 2017
  • |
  • XVII, 373 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-18751-4 (ISBN)
 

Das ZfbF-Sonderheft "Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation" bietet das Perspektivenspektrum von 19 Arbeitskreisen der Schmalenbach-Gesellschaft zum aktuellen wirtschaftlichen Wandel.

Aufgrund der Summe verschiedener Einflüsse aus Technologie, Verfahren, Denkweisen, kulturellen Systemen, Recht und Wissenschaft kann man diesen zutreffend als "disruptiv" beschreiben. Die digitale Transformation bietet große Chancen. Es gilt aber auch, gewaltige Umbrüche und die damit verbundenen Risiken zu meistern.

Die Beiträge der Arbeitskreise sind fünf Bereichen zugeordnet: Teil I ist dem Wandel von Organisation und Führung gewidmet. In Teil II kommen drei Arbeitskreise zu Wort, die sich mit den Folgen der durch die fortschreitende Digitalisierung induzierten Veränderungen der Wertschöpfungsprozesse auseinandersetzen. Business Model Innovations und die Transformation ganzer Branchen stehen im Mittelpunkt von Teil III des Sonderhefts. Teil IV beinhaltet

Beiträge zur digitalen Transformation der administrativen und operativen Unternehmensprozesse im Bereich von Finance und Accounting. In Teil V diskutieren drei Arbeitskreise die Folgen der Digitalisierung für die Themenschwerpunkte Prüfung und Reporting.

Das ZfbF-Sonderheft zeugt von der Breite und Intensität der Diskussionen, die in den Schmalenbach-Arbeitskreisen geführt werden. Die Beiträge belegen eindrucksvoll, dass der Anspruch der Schmalenbach-Gesellschaft, Wissenschaftler und Praxisvertreter zur wissenschaftlich fundierten Beantwortung von praxisrelevanten Fragestellungen an einen Tisch zu bringen, auch nach 75 Jahren nichts an Aktualität verloren hat. Im Gegenteil: Die zunehmende Komplexität der Unternehmensführung und die Veränderungsgeschwindigkeit von Geschäftsmodellen bedingen einen derartigen Dialog mehr denn je.

1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 37
  • |
  • 37 s/w Abbildungen
  • |
  • 37 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 5,90 MB
978-3-658-18751-4 (9783658187514)
3658187514 (3658187514)
10.1007/978-3-658-18751-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Stefan Krause ist Global Chief Financial Officer der Faraday Future Inc. Er blickt auf langjährige Erfahrungen in verschiedenen Senior-Management-Positionen in der deutschen Finanz- und Automobilindustrie zurück, mit einem starken Fokus auf die Bereiche Finance und Financial Services. Der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. steht Stefan Krause seit 2012 als Präsident vor.

Prof. Dr. Bernhard Pellens ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Unternehmensrechnung an der Ruhr-Universität Bochum. Rechnungslegungsthemen, Unternehmensanalysen und -bewertungen sowie Fragen der Corporate Governance zählen zu seinen Forschungsschwerpunkten. Bernhard Pellens ist wissenschaftlicher Leiter des Arbeitskreises "Externe Unternehmensrechnung" und seit 2011 Vizepräsidentschaft der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.


Wandel der Unternehmensführung und Organisation.- Führung und Arbeit in einer digitalisierten und datengetriebenen Welt: Ein konfigurationstheoretischer Zugang.- Implikationen der Digitalisierung für die Organisation.- Digital Transformation und Leadership in Shared Service Organizations.- Analytics Labs als Keimzelle der digitalen Transformation - Diskussion unterschiedlicher Organisationsformen.- Diversity Analytics: Stand und Perspektiven.- Folgen neuer Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten.- Implikationen der Digitalisierung für den Finanzbereich der Unternehmung und das Rollenbild des CFO.- Digital Technologies for Managers: A Maturity Model from their Business Perspective.- Digitalisierung und Besteuerung.- Neue digitale Geschäftsmodelle und ihre Herausforderungen für die Verrechnungspreise.- Digitalisierung und Vernetzung in Einkauf und Supply Chain Management.- Business Model Innovation- die neue Herausforderung.- Die eigene Digitalisierungsstrategie finden: Auswirkungen der Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle in der Baubranche Transformation von Branchen.- Digitalisierung im Krankenhaus: Technische Entwicklungen und deren Implikationen für Behandlungsprozesse.- Digitalisierung und Regulierung von Netzindustrien.- Implikationen für Accounting, Reporting und Prüfung.- Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die Effektivität und Effizienz des Rechnungswesens.- Integrated Reporting - eine effektive Antwort der Unternehmensführung auf den gesellschaftlichen und technologischen Wandel.- Diversity Reporting als Bestandteil des Corporate Governance Reportings.- Einfluss der Digitalisierung auf Wirtschaftsprüfung und Revision.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

39,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok