Therapie-Tools Selbstfürsorge

 
 
Beltz (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. Januar 2011
  • |
  • 176 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-621-28021-1 (ISBN)
 
Ein neuer Band aus der Reihe Therapie-Tools. Hier geht es nur um Sie als Therapeuten und Berater. Sie finden in diesem Buch Übungen und Arbeitsblätter, die Sie ermutigen, sich selbst und ihre Arbeit zu reflektieren. So identifizieren Sie Ursachen möglicher Schwierigkeiten, setzen sich Ziele und können Veränderungen strukturiert planen.

Einige Themen:

- Psychotherapeut/in sein
- Stressfaktoren identifizieren
- Einfluss des Privatlebens auf die therapeutische Arbeit
- Einfluss der Arbeit auf das Privatleben
- Fehlschläge anerkennen und überwinden
- Burnout vermeiden
- Ein soziales Netz aufbauen
Deutsche Erstausgabe
  • Deutsch
  • Weinheim
  • Höhe: 297 mm
  • |
  • Breite: 210 mm
  • 1,83 MB
978-3-621-28021-1 (9783621280211)
3621280219 (3621280219)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhalt [Seite 7]
2 - Vorwort zur deutschen Ausgabe [Seite 11]
3 - Einleitung [Seite 12]
4 - 1 Psychotherapeut/in sein [Seite 18]
4.1 - 1.1 Warum Sie Psychotherapeut/in geworden sind [Seite 18]
4.2 - 1.2 Was es heißt, Psychotherapeut/in zu sein [Seite 23]
4.3 - 1.3 Etappen des Wachstums und der Veränderung [Seite 26]
4.4 - 1.4 Rückblick [Seite 32]
5 - 2 Freud und Leid abschätzen [Seite 33]
5.1 - 2.1 Freude und Zufriedenheit [Seite 33]
5.2 - 2.2 Nebenwirkungen des Therapeutenberufs [Seite 36]
5.3 - 2.3 Die Schwächen der Therapeuten [Seite 43]
5.4 - 2.4 Rückblick [Seite 48]
6 - 3 Stressfaktoren identifizieren [Seite 49]
6.1 - 3.1 Stressoren im Leben von Psychotherapeuten [Seite 49]
6.2 - 3.2 Stress in der therapeutischen Arbeit [Seite 53]
6.3 - 3.3 Klienten, denen Sie nicht helfen konnten [Seite 57]
6.4 - 3.4 Rückblick: Den Stresspegel reduzieren [Seite 60]
7 - 4 Einfluss des Privatlebens auf die therapeutische Arbeit [Seite 61]
7.1 - 4.1 Die meistgestellten Fragen [Seite 62]
7.2 - 4.2 Wenn Therapeuten ausagieren [Seite 66]
7.3 - 4.3 Rückblick und weitere Schritte [Seite 70]
8 - 5 Einfluss der Arbeit auf das Privatleben [Seite 71]
8.1 - 5.1 Wechselseitiger Einfluss von Privatem und Beruflichem [Seite 71]
8.2 - 5.2 immer im Dienst (und was Sie dagegen tun können) [Seite 76]
8.3 - 5.3 Einfluss der therapeutischen Arbeit auf die wichtigsten Beziehungen [Seite 84]
8.4 - 5.4 Rückblick [Seite 89]
9 - 6 Den Psychotherapieberuf besser verstehen [Seite 90]
9.1 - 6.1 Rätsel Psychotherapie [Seite 90]
9.2 - 6.2 Veränderungen im Berufsfeld Psychotherapie [Seite 93]
9.3 - 6.3 Widersprüchliches Feedback [Seite 100]
9.4 - 6.4 Rückblick auf die Dinge, derer Sie sich sicher sind [Seite 102]
10 - 7 Mit Gegenübertragung umgehen [Seite 103]
10.1 - 7.1 Anzeichen für eine Gegenübertragung [Seite 103]
10.2 - 7.2 Gegenübertragungen verarbeiten [Seite 108]
10.3 - 7.3 Rückblick [Seite 120]
11 - 8 Fehlschläge anerkennen und überwinden [Seite 121]
12 - 9 Mehr Freude an der Therapie entwickeln [Seite 130]
12.1 - 9.1 Risiken eingehen [Seite 130]
12.2 - 9.2 Bevorzugte Techniken [Seite 133]
12.3 - 9.3 Den eigenen Stil finden [Seite 135]
12.4 - 9.4 Rückblick: Freude bereiten [Seite 138]
13 - 10 Burnout vermeiden und bekämpfen [Seite 139]
13.1 - 10.1 Was Sie tun können [Seite 142]
13.2 - 10.2 Unterstützen Sie ihre Kolleg/inn/en [Seite 147]
13.3 - 10.3 Guter Vorsatz [Seite 149]
14 - 11 Ein soziales Netz aufbauen und pflegen [Seite 150]
14.1 - 11.1 Beziehungsinventur - erste Schritte [Seite 150]
14.2 - 11.2 ihr soziales Netzwerk in Bewegung [Seite 156]
15 - 12 Das eigene Leben ändern [Seite 163]
15.1 - 12.1 Therapie für Therapeuten [Seite 163]
15.2 - 12.2 Veränderung durch Reisen [Seite 168]
15.3 - 12.3 Den eigenen Weg finden [Seite 173]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhaltsverzeichnis (PDF)
Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen