Wahlen in Nordrhein-Westfalen

Kommunalwahl - Landtagswahl - Bundestagswahl - Europawahl
 
 
Wochenschau Verlag
  • 5. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. April 2020
  • |
  • 264 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7344-0993-6 (ISBN)
 
In einer parlamentarischen Demokratie sind Wahlen das zentrale Instrument für die Bürgerinnen und Bürger, um sich an der politischen Willensbildung zu beteiligen: Mit ihrem Votum bestimmen sie die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments, des Bundestages sowie der Landes- und der Kommunalparlamente. Wie unterscheiden sich die Wahlsysteme und Wahlverfahren auf den verschiedenen Ebenen des deutschen Mehrebenensystems? Was kennzeichnet das Wahlverhalten der Wählerinnen und Wähler und wie hängen diese vier Wahlen in Nordrhein-Westfalen miteinander zusammen? Diesen Leitfragen widmet sich das Buch "Wahlen in NRW" in seiner nunmehr fünften aktualisierten Auflage.
aktualisierte
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 7,61 MB
978-3-7344-0993-6 (9783734409936)
Univ.-Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte
ist Professor für Politikwissenschaft an der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen und Direktor der NRW School of Governance. Er ist zudem Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift für Politikwissenschaft.
1. Wahlen und Demokratie
1.1 Wahlfunktionen
1.2 Wahlrechtsgrundsätze
1.3 Zur Bedeutung der Parteien
1.4 Politische Institutionen in Nordrhein-Westfalen
1.5 Wahlen im Mehrebenensystem
1.6 Verwendete und weiterführende Literatur

2. Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen
2.1 Kommunalwahlsysteme der Bundesländer
2.2 Wahlrecht und Wählbarkeit
2.3 Wahl und Aufgaben der Gemeinderäte bzw. Kreistage
2.4 Wahl und Aufgaben des Bürgermeisters bzw. Landrats
2.5 Kandidatenaufstellung
2.6 Wahlkreiseinteilung
2.7 Wahlkampf
2.8 Wahltermin
2.9 Wahlhandlung
2.10 Feststellung des Wahlergebnisses
2.11 Kommunales Wahlverhalten
2.12 Verwendete und weiterführende Literatur

3. Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen
3.1 Länderwahlsysteme im Vergleich
3.2 Wahlrecht und Wählbarkeit
3.3 Wahl, Aufbau und Funktionen des Landtags
3.4 Kandidatenaufstellung
3.5 Wahlkreiseinteilung
3.6 Wahlkampf
3.7 Wahltermin
3.8 Wahlhandlung
3.9 Feststellung des Wahlergebnisses
3.10 Wahlverhalten bei Landtagswahlen


3.11 Wahl des Ministerpräsidenten
3.12 Vorzeitige Auflösung des Landtages
3.13 Nordrhein-Westfalen im Bundesrat
3.14 Verwendete und weiterführende Literatur

4. Nordrhein-Westfalen und Bundestagswahlen
4.1 Geschichte des Bundestages
4.2 Wahlrecht und Wählbarkeit
4.3 Wahl und Aufgaben des Bundestages
4.4 Wahlkreiseinteilung
4.5 Kandidatenaufstellung
4.6 Wahlkampf
4.7 Wahltermin
4.8 Wahlhandlung
4.9 Feststellung des Wahlergebnisses
4.10 Wahlverhalten
4.11 Wahl des Bundeskanzlers
4.12 Vorzeitige Auflösung des Bundestages
4.13 Verwendete und weiterführende Literatur

5. Nordrhein-Westfalen und Europawahlen
5.1 Geschichte des Europäischen Parlaments
5.2 Wahlrecht und Wählbarkeit
5.3 Wahlen und Aufgaben des Europäischen Parlaments
5.4 Kandidatenaufstellung
5.5 Wahlkreiseinteilung
5.6 Wahlkampf
5.7 Wahltermin
5.8 Wahlhandlung
5.9 Feststellung des Wahlergebnisses
5.10 Wahlverhalten
5.11 Nordrhein-Westfalen und Europa
5.12 Verwendete und weiterführende Literatur

6. Wahlforschung und Wahlverhalten
6.1 Wahlforschung und Wahlverhalten
6.2 Instrumente der Wahlforschung
6.3 Theorien des Wahlverhaltens
6.4 Möglichkeiten und Grenzen der Erklärungsmodelle
6.5 Verwendete und weiterführende Literatur


7. Politische Kultur und Parteiensystem
7.1 Politische Kultur in Nordrhein-Westfalen
7.2 Parteibindungen und Wählerstruktur
7.3 Der Einfluss der Bundespolitik
7.4 Entwicklungslinien des nordrhein-westfälischen Parteiensystems
7.5 Verwendete und weiterführende Literatur

8. Anhang
Kommentierte Internetadressen
Politische Podcasts
Abbildungsverzeichnis
Verzeichnis der Infoboxen
Stichwortverzeichnis
Personenverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen