Abbildung von: Gewinnverwendung und Vermögen - Springer Gabler

Gewinnverwendung und Vermögen

Zukunftssicherung für das Familienunternehmen und seine Inhaber
Hermut Kormann(Autor*in)
Springer Gabler (Verlag)
Erschienen am 1. Februar 2013
XV, 292 Seiten
E-Book
PDF mit Wasserzeichen-DRM
978-3-658-00277-0 (ISBN)
42,99 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für PDF mit Wasserzeichen-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar

Die Gewinnverwendung gestaltet sich bei Familienunternehmen in vielen strategischen und operativen Fragen anders als bei Publikumsgesellschaften. Dieses Buch stellt diese Besonderheiten im Detail dar und bietet somit einen profunden Leitfaden für das Familienunternemen als Vermögensanlage. Die aufgestellten Regeln zur Ausschüttungspolitik berücksichtigen dabei sowohl die möglichen Interessen der Gesellschafter als auch die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen.

Hermut Kormann ist als Honorarprofessor an der Universität Leipzig und an der Zeppelin University, Friedrichshafen, in der Forschung und Lehre zu Familienunternehmen engagiert. Er war zwei Jahrzehnte als Nicht-Familienmitglied in der Führung eines großen Familienunternehmens tätig. In mehreren Aufsichtsgremien hat er ein Mandat und berät Inhaber in Fragen ihrer Strategie.

Grundlagen der Ausschüttungspolitik.- Aspekte des Familienunternehmens.- Aspekte der Familiengesellschafter.- Familienunternehmen als Vermögensanlage.- Zusammenfassung: Regeln für die Entscheidungsfindung zur Ausschüttung.- Zusammenfassung.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein „weicher” Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich – sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.