Physiotherapeutische Diagnostik

Hypothesengeleitet und klinisch relevant entscheiden
 
 
Thieme (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. September 2017
  • |
  • 176 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-241084-8 (ISBN)
 
Dieses Buch fokussiert die physiotherapeutische Diagnostik von Patienten mit Störungen im muskuloskelettalen Bereich. Kompakt und anschaulich stellt es Ihnen typische kritische Stellen im klinischen Denkprozess vor und zeigt Lösungswege.

- Große Übersichtsgrafiken visualisieren den Untersuchungs- und Therapieprozess.
- Fallbeispiele stellen den Praxisbezug her.
- Entscheidungsboxen schlagen weitere Schritte im Untersuchungsprozess vor und beleuchten die klinische Relevanz zur Wissensbasis.

Sie werden mit dem komplexen Clinical-Reasoning-Prozess zusehend vertrauter.
  • Deutsch
  • 75
  • |
  • 75 Abbildungen
  • |
  • 75 Abbildungen
  • 108,24 MB
978-3-13-241084-8 (9783132410848)
3132410845 (3132410845)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Thomas Koller: Physiotherapeutische Diagnostik [Seite 1]
1.1 - Innentitel [Seite 4]
1.2 - Impressum [Seite 5]
1.3 - Vorwort [Seite 6]
1.4 - Inhaltsverzeichnis [Seite 7]
1.5 - 1 Einleitung [Seite 9]
1.6 - 2 Clinical Reasoning [Seite 10]
1.6.1 - Definition [Seite 10]
1.6.1.1 - Kognition [Seite 10]
1.6.1.2 - Metakognition [Seite 10]
1.6.1.3 - Wissensbasis [Seite 10]
1.6.2 - Clinical-Reasoning-Prozess [Seite 11]
1.6.2.1 - Diagnose [Seite 12]
1.6.2.2 - Erstkontakt [Seite 16]
1.6.2.3 - Anamnese [Seite 19]
1.6.2.4 - Klinisch relevante "Fragestellung [Seite 33]
1.6.2.5 - Aktuell wahrscheinlichste Hypothese [Seite 34]
1.6.2.6 - Verlaufssymptome [Seite 38]
1.6.2.7 - Planung der objektiven "Untersuchung [Seite 41]
1.6.2.8 - Objektive Untersuchung [Seite 46]
1.6.2.9 - Verlaufszeichen [Seite 62]
1.6.2.10 - Physiotherapeutische "Beurteilung [Seite 67]
1.6.2.11 - Behandlungsziele [Seite 68]
1.6.2.12 - Behandlungskonzeption [Seite 71]
1.6.2.13 - Behandlung [Seite 76]
1.6.2.14 - Wiederbefund [Seite 81]
1.6.2.15 - Abschluss der Therapie [Seite 82]
1.6.2.16 - Retrospektive "therapeutische Beurteilung [Seite 87]
1.7 - 3 Wissensbasis und Erfahrung [Seite 88]
1.7.1 - Schmerzmechanismen [Seite 88]
1.7.1.1 - Peripher nozizeptiv "mechanischer Schmerz [Seite 89]
1.7.1.2 - Peripher nozizeptiv "entzündlicher Schmerz [Seite 90]
1.7.1.3 - Peripher nozizeptiv "ischämischer Schmerz [Seite 90]
1.7.1.4 - Peripher neurogener Schmerz [Seite 91]
1.7.1.5 - Zentral maladaptiver Schmerz [Seite 91]
1.7.1.6 - Schmerzmechanismen im Überblick [Seite 97]
1.7.2 - Weitere relevante "Schmerzarten [Seite 98]
1.7.2.1 - Neuropathischer Schmerz [Seite 98]
1.7.3 - Dosierung bei Befund und Behandlung [Seite 102]
1.7.3.1 - Schmerzphysiologie [Seite 102]
1.7.3.2 - Bindegewebsphysiologie [Seite 104]
1.7.4 - Bewegungs- und "Belastungsgrenzen [Seite 107]
1.7.5 - Hypothesenkategorien [Seite 110]
1.7.5.1 - ICF-Klassifikation [Seite 110]
1.7.5.2 - Mechanismen der Beschwerden [Seite 111]
1.7.5.3 - Quellen der Beschwerden [Seite 111]
1.7.5.4 - Beteiligte Faktoren [Seite 111]
1.7.5.5 - Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen [Seite 112]
1.7.5.6 - Prognose [Seite 112]
1.7.5.7 - Überlegungen zur Behandlung [Seite 112]
1.7.6 - Biomechanik [Seite 112]
1.7.6.1 - Grundlagen der Biomechanik [Seite 113]
1.7.6.2 - Fraktur-Klassifikationen [Seite 113]
1.7.6.3 - Osteosynthese-Materialien [Seite 116]
1.7.6.4 - Wundheilung nach "chirurgischen Eingriffen [Seite 117]
1.7.6.5 - Biomechanische Wirkung von Therapiegeräten [Seite 118]
1.7.6.6 - Anwendung der Biomechanik in der Praxis [Seite 120]
1.7.6.7 - Physiotherapeutische "Relevanz der Biomechanik [Seite 128]
1.7.7 - Wissensbasis [Seite 128]
1.7.7.1 - Screening-Questions [Seite 128]
1.7.7.2 - Datenbeschaffung [Seite 130]
1.7.8 - Erkennen klinischer Muster [Seite 130]
1.7.9 - Wundheilungsphasen [Seite 132]
1.7.9.1 - Entzündungsphase [Seite 132]
1.7.9.2 - Proliferationsphase [Seite 135]
1.7.9.3 - Remodulierungsphase [Seite 136]
1.7.10 - Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen [Seite 139]
1.7.10.1 - "Red Flags" [Seite 139]
1.7.10.2 - "Yellow Flags" [Seite 140]
1.7.11 - Progression [Seite 141]
1.8 - 4 Anhang [Seite 142]
1.8.1 - Optionale Behandlungsschemata - Untere Extremität [Seite 142]
1.8.1.1 - Verletzungen des Fußes [Seite 142]
1.8.1.2 - Verletzungen des Sprunggelenks [Seite 145]
1.8.1.3 - Verletzungen des Unterschenkels [Seite 146]
1.8.1.4 - Verletzungen des Kniegelenks [Seite 149]
1.8.1.5 - Verletzungen des Oberschenkels [Seite 153]
1.8.1.6 - Verletzungen des Hüftgelenks [Seite 156]
1.8.2 - Optionale Behandlungsschemata - Rumpf [Seite 159]
1.8.2.1 - Verletzungen des Beckens [Seite 159]
1.8.2.2 - Verletzungen der Wirbelsäule [Seite 161]
1.8.2.3 - Verletzungen des Thorax [Seite 164]
1.8.3 - Optionale Behandlungsschemata - Obere Extremität [Seite 165]
1.8.3.1 - Verletzungen des Schultergelenks [Seite 165]
1.8.3.2 - Verletzungen des Oberarms [Seite 167]
1.8.3.3 - Verletzungen des Ellenbogengelenks [Seite 168]
1.8.3.4 - Verletzungen der Hand [Seite 170]
1.9 - 5 Literatur [Seite 173]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok