Aktion fünfzig

Zwei Loser entdecken die Politik
 
 
TWENTYSIX (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. April 2018
  • |
  • 676 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7407-9432-3 (ISBN)
 
Teschners fünfzigster Geburtstag wird für ihn und seinen Freund Steffens zur Initialzündung, aus der alltäglichen Öde und der Erfolglosigkeit ihres bisherigen Lebens auszubrechen. Für ihr Vorhaben, noch einmal neu durchzustarten, steht die Chiffre Aktion fünfzig.
Weil sie sich von einer politischen Karriere am ehesten den beabsichtigten Befreiungsschlag erhoffen, verschlägt es sie in die ganz eigene Welt der Politik. Aus der Innenansicht einer Partei offenbart sich ihnen die gesamte Bandbreite politischen Lebens mit ihren eigenen Regeln, ihrer eigenen Sprache und ihrer eigenen Moral. Sie tauchen ein in einen Kosmos von Intrigen, Opportunität, Schönfärberei und Machtansprüchen.
Bis Siegfried Glombig, ein ehemaliger Minister, ihr Mentor wird. Glombig, der selbst einen aussichtslosen Abwehrkampf gegen seinen Herausforderer Wolters führt, schärft ihr Verständnis für die Möglichkeiten der Politik, soweit sie sich nicht in kleinlichen Eigeninteressen erschöpft.
Und sie lernen Martha Reimers kennen, deren Sohn bei einem Fluchtversuch an der Berliner Mauer getötet wurde. Das Schicksal dieser alten Frau und der Leidensweg weiterer Opfer des DDR-Unrechts macht ihnen die persönliche Verantwortung bewusst, die sie mit ihrem politischen Engagement übernommen haben. Damit werden aus zwei Losern, die zunächst nur die Absicht leitete, sich mit Hilfe der Politik endlich ein paar Stufen auf der Karriereleiter nach oben zu hangeln, zwei Kämpfer gegen deren dunkle Seiten.
1. Auflage
  • Deutsch
  • 0,92 MB
978-3-7407-9432-3 (9783740794323)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Der Autor wurde in Berlin geboren und lebt heute in der Nähe von Karlsruhe.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

4,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen