Handbuch Pflegeberatung

Beratung, Schulung und Anleitung strukturiert organisieren und durchführen
 
 
Walhalla (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. Oktober 2020
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8029-4761-2 (ISBN)
 
"Werkzeugkoffer" für den Aufbau und Betrieb einer erfolgreichen Pflegeberatung

Die schwierige Lebenssituation pflegebedürftiger Menschen und deren Angehöriger erfordert hohe fachliche und soziale Kompetenz. Qualität in der Beratung und bei Konzeption und Durchführung von Pflegekursen dürfen deshalb kein Zufall sein: Erfolgreiche Pflegeberatung muss sich täglich beweisen. Zuverlässiges Planen, Gestalten und Durchführen der Beratung und Edukation sind entscheidend für das Gelingen.

Das Organisationshandbuch Handbuch Pflegeberatung schärft den Blick fürs Wesentliche und bietet konzentrierte Hilfe, um wichtige Zeit zu sparen:


Teil I stellt die verschiedenen Beratungsformen vor und gibt einen Überblick über die notwendige Organisation. Praxisberichte sollen für die Tätigkeit und die Durchführung der Pflegeberatungen und Schulungen sensibilisieren.
Teil II - das Herzstück dieses Handbuches - enthält wertvolle Checklisten, Musterprotokolle, Vorlagen, Formulierungshilfen, individuelle Beispiele mit möglichen Schulungsinhalten und viele weitere Arbeitshilfen. Sie stehen Käuferinnen und Käufern auch zum kostenlosen Download bereit.
Teil III erläutert leistungsrechtliche Problemstellungen, die klassischerweise bei fast jeder Beratung auftreten.
Teil IV dient zum Nachschlagen der aktuellen Vorschriften, Richtlinien und Empfehlungen zur Pflegeberatung.


Ideal geeignet für Berufseinsteiger, bereits etablierte Pflegeberater/innen sowie ambulante Pflegedienste, die ihre Beratungs- und Schulungsleistungen strukturiert organisieren und als Nachweis im Rahmen der Qualitätsprüfung nutzen möchten.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Katja Koch, exam. Krankenschwester, Qualitätsbeauftragte, selbstständige Pflegeberaterin, Mitinhaberin von Kompass - Schulung & Beratung im Gesundheitswesen sowie Vorstandsvorsitzende des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberater und Pflege e. V.

Danja Krampe, exam. Altenpflegerin, selbstständige Pflegeberaterin, Unternehmensberaterin, Mitinhaberin von Kompass - Schulung & Beratung im Gesundheitswesen.
  • Handbuch Pflegeberatung
  • Schnellu¨bersicht
  • Gesamtinhaltsu¨bersicht
  • Vorwort
  • Über die Autorinnen
  • Grußwort von Milorad Pajovic
  • Teil I: Die theoretischen Grundlagen
  • I.1 Rolle und Potenzial der Pflegeberatung in Deutschland
  • I.2 Welche Beratungsangebote gibt es und was ist u¨berhaupt Beratung?
  • I.3 Aufgaben der Pflegekassen: Aufklärung, Auskunft, Organisation der Pflegeberatung
  • I.4 Pflegeberatung nach § 7a SGB XI
  • I.5 Beratung nach § 37 Absatz 3 SGB XI
  • I.6 Pflegekurse nach § 45 SGB XI
  • I.7 Kommunikation
  • I.8 Aus der Praxis von Pflegeberaterinnen
  • Teil II: Werkzeugkoffer: Checklisten, Muster, Vorlagen
  • II.1 Profilbild eines Pflegeberaters in einem ambulanten Pflegedienst
  • II.2 Bedarfserhebungen
  • II.3 Pflegekurse, Pflegeschulungen nach § 45 SGB XI
  • Teil III: Typische rechtliche Fragestellungen
  • III.1 Pflegebedu¨rftigkeit, Pflegegrade, Feststellungsverfahren, Widerspruch
  • III.2 Weiterzahlung von Pflegeleistungen bei Unterbrechungstatbeständen
  • III.3 Renten-/Arbeitslosenversicherungspflicht der Pflegepersonen
  • III.4 Organisation und rechtliche Grundlagen der ambulanten Anschlussversorgung
  • III.5 Pflegehilfsmittel richtig beantragen
  • Teil IV: Gesetzliche Grundlagen
  • IV.1 Auszug aus dem Elften Buch Sozialgesetzbuch (§§ 7, 7a, 7b, 37 Abs. 3 bis 8, 45 SGB XI) mit den Erläuterungen durch das Gemeinsame Rundschreiben zu den leistungsrechtlichen Vorschriften des SGB XI
  • IV.2 Pflegeberatungs-Richtlinien
  • IV.3 Empfehlung zur erforderlichen Anzahl, Qualifikation und Fortbildung von Pflegeberaterinnen und Pflegeberatern
  • IV.4 Empfehlungen nach § 37 Abs. 3 SGB XI zur Qualitätssicherung der Beratungsbesuche
  • IV.5 Sonderregelungen während der Corona-Pandemie - Das sollten Sie als Pflegeberater wissen!
  • Abku¨rzungsverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

31,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen