Dokumentation im Hebammenalltag

 
 
Urban & Fischer Verlag - Nachschlagewerke
1. Auflage | erschienen am 1. April 2011 | 158 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-437-59765-7 (ISBN)
 
Schärfen Sie Ihren Blick für eine hieb- und stichfeste Dokumentation! Endlich gibt es ein Buch, das alle rechtlichen Aspekte erklärt und Ihnen zeigt, wie Sie mit Ihrer Dokumentation auf der sicheren Seite sind. Alles drin: Patientenrecht, Qualitätssicherung, juristische Stolperfallen, typische Fehler, Präzedenzfälle - verbindliche Standards, abgeglichen mit den 'Anforderungen aller Berufsordnungen der Länder'.
Deutsch
4,19 MB
978-3-437-59765-7 (9783437597657)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Front Cover [Seite 1]
2 - Dokumentation im Hebammenalltag [Seite 4]
3 - Copyright [Seite 5]
4 - Danksagung [Seite 6]
5 - Benutzerhinweise [Seite 7]
6 - Inhaltsverzeichnis [Seite 8]
7 - Einleitung [Seite 12]
8 - KAPITEL 1Ziele der Dokumentation [Seite 16]
8.1 - 1.1 Darstellung der Hebammenarbeit [Seite 16]
8.2 - 1.2 Qualitätssicherung [Seite 16]
8.3 - 1.3 Arbeitshilfe und -entlastung [Seite 17]
8.4 - 1.4 Erleichterung der Abrechnung [Seite 17]
8.5 - 1.5 Haftungsrechtliche Absicherung [Seite 18]
9 - KAPITEL 2Rechtliche Grundlagen [Seite 20]
9.1 - 2.1 Hebammengesetz und -Berufsordnungen [Seite 20]
9.2 - 2.2 Vertrag nach § 134a SGB V [Seite 20]
9.3 - 2.3 Behandlungsvertrag [Seite 21]
9.4 - 2.4 Patientenrechte [Seite 22]
9.5 - 2.5 Schweigepflicht [Seite 23]
9.6 - 2.6 Datenschutz [Seite 28]
9.7 - 2.7 Aufbewahrung [Seite 30]
9.8 - 2.8 Vernichtung von Daten [Seite 33]
9.9 - 2.9 Rechtsformen der Zusammenarbeit [Seite 33]
10 - KAPITEL 3Kriterien guter Dokumentation [Seite 40]
10.1 - 3.1 Die Akte [Seite 40]
10.2 - 3.2 Der Eintrag [Seite 40]
10.3 - 3.3 Formale Anforderungen [Seite 41]
10.4 - 3.4 Dokumentationssystem [Seite 44]
10.5 - 3.5 Standards [Seite 46]
10.6 - 3.6 Dokumentation und Qualitätsmanagement [Seite 52]
10.7 - 3.7 Kooperationen [Seite 56]
11 - KAPITEL 4Dokumentation in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern [Seite 60]
11.1 - 4.1 Anamnese [Seite 60]
11.2 - 4.2 Aufklärung [Seite 61]
11.3 - 4.3 Betreuung in der Schwangerschaft [Seite 66]
11.4 - 4.4 Kurse [Seite 71]
11.5 - 4.5 Geburtshilfe [Seite 72]
11.6 - 4.6 Wochenbett und Stillzeit [Seite 90]
11.7 - 4.7 Laborbefunde [Seite 106]
11.8 - 4.8 Arzneimittelgaben und Maßnahmen [Seite 111]
11.9 - 4.9 Dokumente, die die Frau bekommt [Seite 115]
11.10 - 4.10 Familienhebamme [Seite 118]
12 - KAPITEL 5Besondere Situationen [Seite 120]
12.1 - 5.1 Gefährliche Situationen [Seite 120]
12.2 - 5.2 Notfallsituationen [Seite 125]
12.3 - 5.3 Sonderfälle in der Dokumentation [Seite 131]
12.4 - 5.4 Besondere Situationen in der Betreuung [Seite 135]
13 - KAPITEL 6Erste Hilfe bei Haftpflicht- und strafrechtlichen Ansprüchen [Seite 142]
13.1 - 6.1 Kommunikation [Seite 142]
13.2 - 6.2 Vervollständigen und Kopieren der Akte [Seite 143]
13.3 - 6.3 Gedächtnisprotokoll [Seite 144]
13.4 - 6.4 Schadensmeldung [Seite 144]
13.5 - 6.5 Einsichtnahme und Herausgabe der Behandlungsdokumentation [Seite 146]
13.6 - 6.6 Zusammenarbeit der Hebamme mit ihrem rechtlichen Vertreter im Zivilverfahren [Seite 147]
13.7 - 6.7 Das Verhalten als Zeugin oder Beschuldigte im Strafverfahren [Seite 148]
13.8 - 6.8 Fallbesprechung [Seite 148]
13.9 - 6.9 Supervision und psychologische Beratung [Seite 149]
13.10 - 6.10 Die Gutachterin­nen­kommission des Deutschen Hebammenverbandes [Seite 149]
13.11 - 6.11 Die Rechtsstellen der Hebammenverbände [Seite 150]
14 - Anhang [Seite 152]
15 - Stichwortverzeichnis [Seite 160]

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

22,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen