Franchise-Systeme im Dienstleistungssektor.

 
 
Duncker & Humblot (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Februar 2016
  • |
  • 186 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-428-42828-1 (ISBN)
 
Reihe Betriebswirtschaftliche Schriften - Band 63
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 18,73 MB
978-3-428-42828-1 (9783428428281)
10.3790/978-3-428-42828-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Schaubilderverzeichnis
  • 1. Grundlagen der Untersuchung
  • 11. Problemstellung
  • 12. Zum methodischen Ansatz
  • 121. Die Zielsetzung und die Betrachtungsweisen
  • 122. Die besondere Verwendung und Bedeutung von Typen und starren Begriffen in der Untersuchung
  • 2. Typologie der Franchise-Systeme im Dienstleistungssektor
  • 21. Begriff und Typen des Franchising und der Franchise-Systeme
  • 211. Die Begriffsdefinition des Franchising
  • 212. Mögliche Ansätze zur Typologie des Franchising und der Franchise-Systeme
  • 212.1 Institutioneller Ansatz nach der Konstellation der Franchise-Partner
  • 212.2 Genetischer Ansatz nach der Lebensphase der Betriebe bei Einführung des Franchising
  • 212.3 Funktionaler Ansatz
  • 212.31 nach der Leistungssubstanz des Franchise-Nehmer-Betriebes gegenüber Verbrauchern und Verwendern
  • 212.32 nach der Leistungsbereitschaft des Franchise-Nehmer-Betriebes gegenüber Verbrauchern und Verwendern
  • 212.33 nach der Leistungssubstanz des Franchise-Gebers gegenüber dem Franchise-Nehmer
  • 212.34 nach dem Beitrag des Franchise-Nehmers zum System
  • 212.4 Zusammenfassung und Kombination der typologischen Ansätze
  • 213. Die Merkmale der Betriebs-Franchise-Systeme und der Produkt-Franchise-Systeme im Vergleich
  • 213.1 Vertikal-kooperative Beziehungen und Leistungen an Dritte
  • 213.2 Schutzrechte und Kenntnisse des Franchise-Gebers
  • 213.3 Betriebswirtschaftlich-organisatorisches Programm und Entgelt des Franchise-Gebers
  • 213.4 Vertragliche Bindung und Selbständigkeit des Franchise-Nehmers
  • 213.5 Zusammenfassung der typuseigenen Kombination von Merkmalsausprägungen des Betriebs-Franchise-Systems
  • 22. Abgrenzung der Franchise-Systeme von anderen Absatzorganisations-Typen
  • 221. Die Stellung des Franchise-Systems im Rahmen der Ordnungsversuche der absatzwirtschaftlichen Literatur
  • 221.1 als besonderer Typus der Absatzmethode nach Gutenberg und Nieschlag/Dichtl/Hörschgen
  • 221.2 als besonderer Organisations-Typus der Absatzkette nach Sundhoff
  • 221.3 als Ergebnis eines besonderen Typus selektiver Absatzpolitik nach Geist
  • 221.4 als besonderer Typus der Absatzorganisation in systemtheoretischer Sicht
  • 222. Die Unterschiede zwischen Betriebs-Franchise-Systemen und ähnlichen Absatzorganisationen
  • 222.1 Die Unterschiede zu Filial-Systemen
  • 222.11 Differenzen bei statischer Analyse
  • 222.12 Differenzen bei dynamischer Analyse
  • 222.2 Die Unterschiede zu Freiwilligen Gruppen
  • 222.21 Differenzen in den Merkmalen
  • 222.22 Annäherung der Freiwilligen Gruppen an den Typus der Betriebs-Franchise-Systeme
  • 23. Typologische Analyse der Dienstleistungsbetriebe und Dienstleistungs-Franchise-Systeme
  • 231. Begriff und Wesen der Dienstleistung
  • 232. Einordnung der Dienstleistungsbetriebe in das volkswirtschaftliche Sektoren-Modell
  • 233. Ansätze zur Typologie der Dienstleistungsbetriebe und Dienstleistungs-Franchise-Systeme
  • 233.1 Mögliche typologische Ansätze im Überblick
  • 233.2 Kombination der typologischen Ansätze
  • 233.3 Empirische Typen bedarfsorientierter Dienstleistungs-Franchise-Systeme
  • 3. Erfolgspotential der Betriebs-Franchise-Systeme im Dienstleistungssektor
  • 31. Die Einflußgrößen des Erfolgspotentials auf den Dienstleistungsmärkten
  • 311. Gesamtwirtschaftliche Daten zur Entwicklung des Dienstleistungssektors
  • 312. Bestimmungsfaktoren der Nachfrage von Dienstleistungen
  • 312.1 Bestimmungsfaktoren der Dienstleistungsnachfrage der privaten Haushalte
  • 312.2 Bestimmungsfaktoren der Dienstleistungsnachfrage der Betriebe
  • 313. Bestimmungsfaktoren des Angebots von Dienstleistungen
  • 313.1 Fehlendes Marketing der Dienstleistungsbetriebe
  • 313.2 Beschränkungen des Marktzugangs
  • 313.21 Rechtlich-institutionell bedingte Hemmnisse
  • 313.22 Faktisch bedingte Hemmnisse
  • 313.3 Sonstige Angebotsbedingungen von Dienstleistungen
  • 32. Die Einflußgrößen des Erfolgspotentials der Betriebs-Franchise-Systeme
  • 321. Allgemeine Bestimmungsfaktoren des Erfolgspotentials des Betriebs-Franchising
  • 321.1 Ziele und Nebenbedingungen der Franchise-Geber
  • 321.2 Vorteile und Nachteile für die Franchise-Nehmer
  • 321.3 Bestimmungsfaktoren für bestimmte Typen des Betriebs-Franchising in der BRD
  • 321.31 Direktes, Einzel- und Kleinbetriebs-Franchising
  • 321.32 Indirektes, Gebiets- und Großbetriebs-Franchising
  • 322. Besondere Bestimmungsfaktoren des unternehmensspezifischen Erfolgspotentials der Betriebs-Franchise-Systeme verschiedener System-Gründer
  • 322.1 Vorbemerkung zur unternehmensspezifischen Analyse des Erfolgspotentials
  • 322.2 Die verschiedenen Bestimmungsfaktoren bei den einzelnen System-Gründer-Typen
  • 322.21 Einzelunternehmer
  • 322.22 Filialunternehmen des Dienstleistungssektors
  • 322.23 Großhandelsunternehmen
  • 322.24 Diversifizierende Unternehmen
  • 322.25 Branchen- und Franchise-Experten
  • 322.26 International franchisierende Dienstleistungsunternehmen
  • 322.3 Die Wahl der Planungsträger für den System-Aufbau als spezifischer Bestimmungsfaktor des Erfolgspotentials
  • 322.31 Unternehmensexterne Planungsträger
  • 322.311 Vorteile und Anforderungen
  • 322.312 Planungsobjekte und Kosten
  • 322.32 Unternehmensinterne Planungsträger
  • 322.321 Vorteile
  • 322.322 Anforderungen und Methoden
  • 4. Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse
  • Literaturverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen