Digitalisierung: Menschen zählen

 
 
Berliner Wissenschafts-Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Oktober 2016
  • |
  • 320 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8305-2161-7 (ISBN)
 
Digitalisierung ist längst ein Phänomen, dem sich alle Wissenschaften und auch (fast) alle Lebensbereiche stellen müssen.

Wissenschaftler_innen der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) und ihre Koautor_innen beleuchten in dieser Publikation wirtschaftswissenschaftliche Aspekte ebenso wie informationstechnologische und ingenieurwissenschaftliche, erörtern aber auch die kultur- und kommunikationswissenschaftliche Relevanz der Digitalisierung. Das Spektrum der Beiträge umfasst Digital Business und Economy, Marketing und Media, eHealth und eCulture sowie Green by IT und reicht bis hin zu eProduction, Smart City und Building Information Modeling.

Die HTW Berlin hat sich in den vergangenen Jahren dem Thema Digitalisierung sowohl in der Forschung als auch in der Lehre angenommen. Mit vielfältigen Forschungsansätzen und Perspektiven, mehreren öffentlich geförderten Forschungsprojekten und Unternehmenskooperationen sowie neu konzipierten Studienangeboten stellt sie ihre Kompetenz in diesem Bereich eindrucksvoll unter Beweis.
  • Englisch
  • |
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 45,31 MB
978-3-8305-2161-7 (9783830521617)
3830521618 (3830521618)
1 - VORWORT [Seite 4]
2 - DIGITALISIERUNG: MENSCHEN ZÄHLEN [Seite 6]
3 - INHALT [Seite 10]
4 - DIGITAL ECONOMY [Seite 16]
4.1 - DIGITALISIERUNG IN DEUTSCHEN KMU [Seite 18]
4.2 - DIGITALISIERUNG VON M&A-PROZESSEN [Seite 24]
4.3 - MAKROÖKONOMISCHE KONSEQUENZEN VON DIGITALISIERUNG UND INTERNETWIRTSCHAFT [Seite 30]
5 - DIGITAL BUSINESS [Seite 36]
5.1 - CORPORATES UND START-UPS [Seite 38]
5.2 - DIGITALE REVOLUTION IM MANAGEMENT [Seite 46]
5.3 - MEINE DATEN KANNSTE HABEN - ODER DOCH NICHT?! [Seite 54]
5.4 - SMART CONTRACTS: STEHT DAS VERTRAGSRECHT VOR EINER REVOLUTION? [Seite 60]
6 - MARKETING [Seite 66]
6.1 - HALTUNG BEWAHREN! [Seite 68]
6.2 - IMPULS-KAUFVERHALTEN IM ONLINE-HANDEL [Seite 76]
7 - MEDIA [Seite 84]
7.1 - INTERAKTIVE LERNTECHNOLOGIEN UND NATURAL LEARNING [Seite 86]
7.2 - MEINUNGSÄUSSERUNG IM ZEITALTER DER DIGITALISIERUNG: WAS BRINGEN BEWERTUNGSPORTALE? [Seite 92]
7.3 - STANDARDKONFORME DIGITALISIERUNG VON DOKUMENTEN UNTER VERWENDUNG EFFIZIENTER KOMPRESSIONSVERFAHREN [Seite 98]
7.4 - PICSBUFFET [Seite 106]
8 - eCULTURE [Seite 112]
8.1 - KONZEPTION UND UMSETZUNG DES EXPOPLANERS3D [Seite 114]
8.2 - PLEASE COME IN! [Seite 122]
8.3 - TEXTILE MEMORY-TEXTILE FUTURE [Seite 130]
8.4 - VIRTUAL AND AUGMENTED REALITY TO ENJOY CLASSICAL MUSIC [Seite 136]
9 - ePRODUCTION [Seite 144]
9.1 - DIGITALISIERUNG VON OBERFLÄCHENSTRUKTUREN MITTELS 3D-OBERFLÄCHENMESSUNG ZUR UNTERSUCHUNG VON SCHÄDIGUNGSMECHANISMEN BEI ERMÜDUNGSVERSUCHEN [Seite 146]
9.2 - PATTERNS OF PATENTS [Seite 152]
9.3 - DER DIGITALE TEXTILDRUCK IN KOMBINATION MIT ANDEREN TEXTILVEREDLUNGS-VERFAHREN UND TEXTILTECHNOLOGIEN [Seite 160]
9.4 - NUTZUNG VON 3D-PDF FÜR DIE ÄHNLICHKEITSSUCHE IN PRODUKTDATEN-MANAGEMENT-SYSTEMEN [Seite 168]
10 - GREEN BY IT [Seite 178]
10.1 - MOBILE ANWENDUNGEN FÜR BÜRGER IM KATASTROPHENSCHUTZ [Seite 180]
10.2 - MODELLBASIERTE ENTWICKLUNG DIGITALER SYSTEME MIT ANALYTISCHEN UND DATENGESTÜTZTEN SYSTEMMODELLEN [Seite 188]
10.3 - KOLLABORATIVE ERFASSUNG UND ANALYSE VON UMWELTDATEN [Seite 194]
11 - BUILDING INFORMATION MODELING [Seite 202]
11.1 - AUSWIRKUNGEN DER DIGITALISIERUNG IM BAUWESEN AUF PLANUNGSBÜROS UND BAUUNTERNEHMEN [Seite 204]
11.2 - BIM - AUSWIRKUNG AUF DIE GESCHÄFTSMODELLE IM FACILITY MANAGEMENT [Seite 210]
11.3 - DIGITALISIERUNG - ERFOLG DURCH CHANGE MANAGEMENT [Seite 218]
11.4 - NUTZENPOTENZIALE VON BUILDING INFORMATION MODELING BEI ENERGETISCHER NACHHALTIGKEIT [Seite 228]
12 - eHEALTH [Seite 234]
12.1 - "WEARABLES" UND DIE GESETZLICHEN KRANKENKASSEN [Seite 236]
12.2 - DIGITALISIERUNG UND LEBENSQUALITÄT 4.0 [Seite 242]
12.3 - EINSCHÄTZUNG DES GESUNDHEITSZUSTANDES VON PROBANDEN SOWIE DER AUFBAU EINES BRAIN-COMPUTERINTERFACE AUF BASIS VON EEG-DATEN [Seite 248]
12.4 - FORMATFÜLLENDE DIGITALISIERUNG HANDGROSSER MENSCHLICHER KÖRPERTEILE UND 3D-REKONSTRUKTION DER OBJEKTE ZUR VORTEILHAFTEN MEDIZINISCHEN ANWENDUNG [Seite 254]
12.5 - SICHERE VERNETZTE BIOBANKEN [Seite 260]
12.6 - VERKNÜPFUNG HETEROGENER DATEN IM RAHMEN DER TRANSLATIONALEN TUMORFORSCHUNG [Seite 266]
12.7 - VERTEILTE PROZESSIERUNG VON DIGITALEN MEDIZINISCHEN DATEN [Seite 272]
12.8 - VITALDATENMESSUNG MIT SMARTER SENSOR-SCHUHEINLAGE FÜR DIE TELEMEDIZIN [Seite 276]
13 - SMART CITY [Seite 282]
13.1 - FLÄCHENEFFIZIENZ DURCH ANALYSE, SIMULATION UND OPTIMIERUNG [Seite 284]
13.2 - DIGITALISIERUNG IM ZEITALTER DER ENERGIEWENDE UND DES SMART GRIDS [Seite 290]
13.3 - INTEGRIERTES DATENMANAGEMENT VON GEODATEN UND DIGITALEN BAUWERKSMODELLEN (BIM) IM FACILITYMANAGEMENT [Seite 296]
14 - DIE AUTORINNEN UND AUTOREN [Seite 305]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

38,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok