Die unionsrechtskonforme Auslegung des bundesdeutschen Strafrechts.

 
 
Duncker & Humblot (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 4. November 2020
  • |
  • 717 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-428-58070-5 (ISBN)
 

Die Arbeit befasst sich mit den methodologischen Aspekten der unionsrechtskonformen Auslegung bundesdeutschen Strafrechts. Dazu wird im Besonderen der Frage nachgegangen, ob dem Institut der unionsrechtskonformen Auslegung im Bereich des Kriminalstrafrechts rechtsstaatliche Prinzipien oder allgemeine Rechtsgrundsätze des Unionsrechts entgegenstehen. Dies ist im Ergebnis zu verneinen, sofern die Auslegungsgrundsätze methodisch sauber angewandt werden. Insoweit sind zur Sicherung des eingeschränkten Vorrangs des Unionsrechts gegenüber nationalstaatlichem Recht sämtliche Träger der öffentlichen Gewalt verpflichtet, bundesdeutsches Strafrecht unionsrechtskonform auszulegen. Dieser Aufgabe müssen insbesondere die bundesdeutschen Gerichte gerecht werden. Aufgrund des stetig zunehmenden Einflusses des Unionsrechts auf die Rechtsordnungen seiner Mitgliedstaaten wird die Relevanz der unionsrechtskonformen Auslegung zunehmen und das Institut zum unverzichtbaren Bestandteil der Jurisprudenz

E-Book
  • Dissertationsschrift
  • |
  • 2020
  • |
  • Universität Leipzig
1. Auflage 2021
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 3,70 MB
978-3-428-58070-5 (9783428580705)
10.3790/978-3-428-58070-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sascha Knaupe studierte von 2009 bis 2014 Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig. Im Mai 2020 schloss er in Leipzig das zweijährige Rechtsreferendariat ab. Im Juni 2020 erfolgte die Promotion. Von August 2014 bis September 2020 arbeitete der Autor als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Europäisches Strafrecht und Rechtsphilosophie, Herr Prof. Dr. D. Klesczewski, an der Juristenfakultät der Universität Leipzig. Seit Oktober 2020 ist er als Rechtsanwalt bei der Kanzlei ROXIN Rechtsanwälte LLP in Hamburg tätig

Einleitung
Ziel der Arbeit - Relevanz des Themas - Gang der Arbeit

1. Die Europäischen Union und das Unionsrecht
Europäische Union - Kompetenzen der Europäischen Union auf dem Gebiet des Strafrechts - Ergebnis

2. Der Vorrang des Unionsrechts und der Einflussfaktor der unionsrechtskonformen Auslegung
Verhältnis zwischen Unionsrecht und bundesdeutschem Recht - Die unionsrechtskonforme Auslegung (im Allgemeinen) - Das Verhältnis vom (Anwendungs-)Vorrang und unionsrechtskonformer Auslegung zueinander

3. Prägende Entscheidungen und Ansichten von Rechtsprechung und Literatur zur unionsrechtskonformen Auslegung
Rechtsprechung - Literaturmeinungen und eigene Stellungnahme - Vergleich

4. Vorgehensweise und allgemeingültige Regelungen der unionsrechtskonformen Auslegung (im nationalstaatlichen Strafrecht)
Auslegung innerstaatlicher Vorschriften - Einbeziehung des Unionsrechts - Rang der unionsrechtskonformen Auslegung - Ergebnis

5. Auslegung ausgewählter bundesdeutscher materieller Strafrechtsnormen unter Berücksichtigung der unionsrechtskonformen Auslegung
Schutz von EU-Rechtsgütern - Tatbestände mit akzessorischen Merkmalen - Die Relevanz der unionsrechtlich umzusetzenden inhaltlichen Vorgaben

Zusammenfassung
Zusammenfassende Thesen - Ausblick

Literaturverzeichnis

Rechtsprechungs- und Rechtsquellenverzeichnis

Sachwortverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books, z.B. PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

107,90 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen