Edith Stein-Lexikon

 
 
Verlag Herder
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Oktober 2017
  • |
  • 432 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-451-84550-5 (ISBN)
 
Im Anschluss an die Edith-Stein-Gesamtausgabe (ESGA) erschließt das Edith-Stein-Lexikon das denkerische Erbe, die philosophiegeschichtliche wie phänomenologische Bedeutung Edith Steins (1891-1942) weiter und macht es im problemgeschichtlichen und systematischen Sinn sichtbar. Die von über 40 Stein-Forschern aus verschiedenen Ländern und Generationen verfassten über 250 Artikel informieren über Bedeutung und Genese der für Edith Stein zentralen Begriffe und Termini. Das Lexikon wendet sich an alle am Denken Edith Steins Interessierte, an Dozierende, Studierende und an alle neugierigen Leser, die ermutigt und angeregt werden, sich den Originaltexten Edith Steins zum ersten Mal zuzuwenden.
  • Deutsch
  • Freiburg im Breisgau
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 21.5 cm
  • |
  • Breite: 13.5 cm
  • 4,97 MB
978-3-451-84550-5 (9783451845505)
3451845504 (3451845504)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Marcus Knaup, geb. 1979, Dr. phil., Dipl. theol., ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der FernUniversität in Hagen; Harald Seubert, geb. 1967, Prof. Dr. phil. habil., ist Ordentlicher Professor und Fachbereichsleiter an der Staatlich anerkannten Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel und nebenamtlicher Dozent an der Hochschule für Politik München.
1 - Marcus Knaup/Harald Seubert (Hg.): Edith Stein-Lexikon [Seite 1]
2 - Impressum [Seite 5]
3 - Inhalt [Seite 6]
4 - Vorwort der Herausgeber [Seite 8]
5 - Geleitwort von Gerhard Kardinal Müller [Seite 11]
6 - Zeittafel [Seite 13]
7 - Die Edith Stein-Gesamtausgabe (ESGA) [Seite 16]
7.1 - A. Biographische Schriften [Seite 16]
7.1.1 - ESGA 1 [Seite 16]
7.1.2 - ESGA 2 [Seite 16]
7.1.3 - ESGA 3 [Seite 16]
7.1.4 - ESGA 4 [Seite 16]
7.2 - B. Philosophische Schriften [Seite 17]
7.2.1 - Abteilung 1: Frühe Phänomenologie [Seite 17]
7.2.1.1 - ESGA 5 [Seite 17]
7.2.1.2 - ESGA 6 [Seite 17]
7.2.1.3 - ESGA 7 [Seite 17]
7.2.1.4 - ESGA 8 [Seite 17]
7.2.2 - Abteilung 2: Phänomenologie und Ontologie [Seite 17]
7.2.2.1 - ESGA 9 [Seite 17]
7.2.2.2 - ESGA 10 [Seite 17]
7.2.2.3 - ESGA 11/12 [Seite 18]
7.3 - C. Schriften zur Anthropologie und Pädagogik [Seite 18]
7.3.1 - ESGA 13 [Seite 18]
7.3.2 - ESGA 14 [Seite 18]
7.3.3 - ESGA 15 [Seite 18]
7.3.4 - ESGA 16 [Seite 18]
7.4 - D. Schriften zur Mystik und Spiritualität [Seite 19]
7.4.1 - Abteilung 1: Phänomenologie und Mystik [Seite 19]
7.4.1.1 - ESGA 17 [Seite 19]
7.4.1.2 - ESGA 18 [Seite 19]
7.4.2 - Abteilung 2: Spiritualität und Meditation [Seite 19]
7.4.2.1 - ESGA 19 [Seite 19]
7.4.2.2 - ESGA 20 [Seite 19]
7.5 - E. Übersetzungen [Seite 19]
7.5.1 - ESGA 21 [Seite 19]
7.5.2 - ESGA 22 [Seite 19]
7.5.3 - ESGA 23 [Seite 20]
7.5.4 - ESGA 24 [Seite 20]
7.5.5 - ESGA 25 [Seite 20]
7.5.6 - ESGA 26 [Seite 20]
7.5.7 - ESGA 27 [Seite 20]
7.5.8 - Supplementband [Seite 20]
8 - Siglen der ESGA [Seite 21]
9 - Abkürzungen [Seite 23]
9.1 - Abkürzungsverzeichnis zum Nachweis von Bibelstellen [Seite 25]
10 - Lexikalischer Teil. Begriffe und Personen A-Z [Seite 26]
10.1 - Absicht [Seite 28]
10.2 - Abstraktion [Seite 31]
10.3 - Akt [Seite 32]
10.4 - Aktrichtung [Seite 33]
10.5 - Aktualität [Seite 35]
10.6 - Akzidenz / akzidentiell [Seite 38]
10.7 - Andere/r [Seite 40]
10.8 - Angst [Seite 42]
10.9 - Anlage [Seite 43]
10.10 - Ansteckung [Seite 44]
10.11 - Antisemitismus [Seite 46]
10.12 - Appräsentation [Seite 46]
10.13 - Apriori / apriorisch [Seite 47]
10.14 - Aristoteles [Seite 48]
10.15 - Assoziation [Seite 49]
10.16 - Auffassung [Seite 51]
10.17 - Augustinus [Seite 52]
10.18 - Ausdruck [Seite 53]
10.19 - Bedeutung [Seite 55]
10.20 - Begegnung [Seite 57]
10.21 - Begriff [Seite 58]
10.22 - Bekundung [Seite 60]
10.23 - Benedikt von Nursia [Seite 61]
10.24 - Bewegung [Seite 62]
10.25 - Beweis [Seite 65]
10.26 - Bewusstsein [Seite 66]
10.27 - Bildung [Seite 68]
10.28 - Blick [Seite 68]
10.29 - Bonaventura [Seite 68]
10.30 - Brentano, Franz [Seite 69]
10.31 - Charakter [Seite 70]
10.32 - Cogito [Seite 71]
10.33 - Conrad, Hans Theodor [Seite 73]
10.34 - Conrad-Martius, Hedwig [Seite 75]
10.35 - Dasein [Seite 76]
10.36 - Demut [Seite 78]
10.37 - Descartes, René (Renatus Cartesius) [Seite 78]
10.38 - Ding [Seite 80]
10.39 - Dionysius Areopagita [Seite 81]
10.40 - Dominikus [Seite 83]
10.41 - Du [Seite 84]
10.42 - Duns Scotus [Seite 85]
10.43 - Einbildungskraft [Seite 87]
10.44 - Einfühlung [Seite 88]
10.45 - Einstellung [Seite 90]
10.46 - Einzelding [Seite 91]
10.47 - Elisabeth von der heiligsten Dreifaltigkeit OCD [Seite 91]
10.48 - Elisabeth von Thüringen [Seite 92]
10.49 - Empfindung [Seite 93]
10.50 - Empirismus [Seite 95]
10.51 - Endliches und ewiges Sein. Versuch eines Aufstiegs zum Sinn des Seins (1936/37) [Seite 97]
10.52 - Engel [Seite 99]
10.53 - Entelechie [Seite 100]
10.54 - Epoché [Seite 102]
10.55 - Ereignis [Seite 102]
10.56 - Erfahrung [Seite 103]
10.57 - Erfüllung [Seite 105]
10.58 - Erkenntnis [Seite 108]
10.59 - Erlebnis [Seite 110]
10.60 - Erlösung [Seite 112]
10.61 - Erscheinung [Seite 113]
10.62 - Erziehung / Bildung [Seite 114]
10.63 - Europa [Seite 115]
10.64 - Evidenz [Seite 117]
10.65 - Existenz [Seite 118]
10.66 - Form [Seite 120]
10.67 - Frau [Seite 123]
10.68 - Frauenbildung [Seite 124]
10.69 - Freiheit [Seite 126]
10.70 - Fundierung [Seite 128]
10.71 - Gattung [Seite 129]
10.72 - Geborgensein [Seite 130]
10.73 - Gefühl [Seite 132]
10.74 - Gegebenheit [Seite 135]
10.75 - Gegenstand [Seite 136]
10.76 - Gegenwart [Seite 138]
10.77 - Gehorsam [Seite 140]
10.78 - Geist [Seite 140]
10.79 - Geisteswissenschaften [Seite 142]
10.80 - Gemeinschaft [Seite 143]
10.81 - Gemeinschaftserlebnis [Seite 145]
10.82 - Gesamtperson [Seite 147]
10.83 - Geschichte [Seite 149]
10.84 - Gestalt [Seite 152]
10.85 - Gewissen [Seite 154]
10.86 - Gewissheit [Seite 156]
10.87 - Gewohnheit [Seite 156]
10.88 - Geworfenheit [Seite 156]
10.89 - Glaube / Glauben [Seite 158]
10.90 - Glück [Seite 159]
10.91 - Goethe, Johann Wolfgang von [Seite 161]
10.92 - Gott [Seite 162]
10.93 - Gotteserkenntnis [Seite 164]
10.94 - Habitus [Seite 165]
10.95 - Haltungen [Seite 167]
10.96 - Handeln / Handlung [Seite 170]
10.97 - Hartmann, Nicolai [Seite 172]
10.98 - Heidegger, Martin [Seite 173]
10.99 - Heilig [Seite 175]
10.100 - Heilige Schrift [Seite 176]
10.101 - Heiliger Geist [Seite 177]
10.102 - Hering, Jean [Seite 178]
10.103 - Hildebrand, Dietrich von [Seite 180]
10.104 - Hingabe [Seite 181]
10.105 - Hochmut [Seite 181]
10.106 - Hoffnung [Seite 181]
10.107 - Hönigswald, Richard [Seite 182]
10.108 - Humanismus [Seite 183]
10.109 - Husserl, Edmund [Seite 184]
10.110 - Ich [Seite 186]
10.111 - Idealismus [Seite 189]
10.112 - Identität [Seite 191]
10.113 - Ignatius von Loyola (Inigo Lopez de Loyola) [Seite 194]
10.114 - Immanenz / Transzendenz [Seite 195]
10.115 - Individuum / Individualität [Seite 196]
10.116 - Ingarden, Roman [Seite 199]
10.117 - Inkarnation [Seite 200]
10.118 - Intersubjektivität [Seite 202]
10.119 - Irrationaliät [Seite 204]
10.120 - Jaegerschmid, Adelgundis OSB [Seite 205]
10.121 - Johannes Paul II. [Seite 207]
10.122 - Johannes vom Kreuz [Seite 207]
10.123 - Judentum / Antisemitismus [Seite 208]
10.124 - Kant, Immanuel [Seite 212]
10.125 - Karmel [Seite 213]
10.126 - Kausalität [Seite 214]
10.127 - Konstitution [Seite 216]
10.128 - Korrelation / Korrelat [Seite 217]
10.129 - Koyré, Alexandre [Seite 218]
10.130 - Kreuz / Kreuzeswissenschaft [Seite 219]
10.131 - Krieg [Seite 221]
10.132 - Laubhardt, Placida OSB [Seite 222]
10.133 - Leben [Seite 223]
10.134 - Lebenskraft [Seite 225]
10.135 - Lebewesen [Seite 227]
10.136 - Le Fort, Gertrud von [Seite 228]
10.137 - Leib [Seite 229]
10.138 - Licht [Seite 232]
10.139 - Lipps, Hans [Seite 234]
10.140 - Lipps, Theodor [Seite 235]
10.141 - Logik [Seite 237]
10.142 - Man [Seite 238]
10.143 - Materialismus / Physikalismus [Seite 239]
10.144 - Materia signata quantitate [Seite 240]
10.145 - Materie und Form [Seite 242]
10.146 - Metaphysik [Seite 243]
10.147 - Methode [Seite 245]
10.148 - Möglichkeit [Seite 247]
10.149 - Motiv / Motivation [Seite 249]
10.150 - Mystik [Seite 251]
10.151 - Nacht [Seite 253]
10.152 - Nationalsozialismus und Kommunismus [Seite 255]
10.153 - Natur [Seite 256]
10.154 - Naturalismus [Seite 258]
10.155 - Naturphilosophie [Seite 259]
10.156 - Naturwissenschaften [Seite 260]
10.157 - Neukantianismus [Seite 262]
10.158 - Neuscholastik [Seite 263]
10.159 - Newman, John Henry [Seite 265]
10.160 - Nichtoriginarität / nichtoriginär [Seite 266]
10.161 - Nichts [Seite 266]
10.162 - Objekt [Seite 268]
10.163 - Offenbarung [Seite 271]
10.164 - Ontologie [Seite 272]
10.165 - Opfer [Seite 274]
10.166 - Originarität / originär [Seite 276]
10.167 - Pädagogik [Seite 277]
10.168 - Paradies [Seite 278]
10.169 - Parallelismus, psychophysischer [Seite 279]
10.170 - Person [Seite 279]
10.171 - Peterson, Erik [Seite 282]
10.172 - Pfänder, Alexander [Seite 284]
10.173 - Pflanze [Seite 285]
10.174 - Phänomen [Seite 287]
10.175 - Phänomenologie [Seite 289]
10.176 - Phantasie [Seite 291]
10.177 - Philosophie [Seite 292]
10.178 - Physikalismus [Seite 294]
10.179 - Pius IX., Pius X., Pius XI., Pius XII. [Seite 295]
10.180 - Platon [Seite 296]
10.181 - Potenz und Akt [Seite 298]
10.182 - Przywara, Erich [Seite 300]
10.183 - Psyche [Seite 302]
10.184 - Psychologie [Seite 306]
10.185 - Psychologismus [Seite 309]
10.186 - Qualität / Quantität [Seite 311]
10.187 - Rationalismus [Seite 312]
10.188 - Raum [Seite 314]
10.189 - Realität / Realismus [Seite 315]
10.190 - Recht [Seite 317]
10.191 - Reflexion [Seite 319]
10.192 - Reinach, Adolf [Seite 320]
10.193 - Reinach, Anna [Seite 321]
10.194 - Retention / Protention [Seite 323]
10.195 - Rousseau, Jean-Jacques [Seite 324]
10.196 - Sachen selbst [Seite 325]
10.197 - Sachverhalt [Seite 327]
10.198 - Scheler, Max [Seite 330]
10.199 - Scholastik [Seite 332]
10.200 - Schöpfung [Seite 333]
10.201 - Seele [Seite 335]
10.202 - Sein [Seite 339]
10.203 - Setzung / Thesis [Seite 341]
10.204 - Sich-Führenlassen [Seite 342]
10.205 - Sinne [Seite 342]
10.206 - Sollen [Seite 343]
10.207 - Sprache [Seite 344]
10.208 - Spüren (dunkles Spüren) [Seite 345]
10.209 - Staat [Seite 346]
10.210 - Stern, William Louis [Seite 347]
10.211 - Subjekt [Seite 349]
10.212 - Substanz [Seite 350]
10.213 - Sühne [Seite 352]
10.214 - Sünde / Schuld [Seite 355]
10.215 - Symbol [Seite 357]
10.216 - Teresa von Ávila (Teresa de Ahumada) [Seite 358]
10.217 - Theologie / theologisch [Seite 360]
10.218 - Theorie [Seite 361]
10.219 - Therese von Lisieux [Seite 362]
10.220 - Thomas von Aquin [Seite 363]
10.221 - Tiefe / Oberfläche [Seite 364]
10.222 - Tier [Seite 365]
10.223 - Tod [Seite 366]
10.224 - Tode ti [Seite 367]
10.225 - Tönnies, Ferdinand [Seite 368]
10.226 - Tradition [Seite 369]
10.227 - Trinität [Seite 371]
10.228 - Typus [Seite 374]
10.229 - Ursache [Seite 375]
10.230 - Urteil [Seite 376]
10.231 - Van Breda, Herman Leo [Seite 377]
10.232 - Veränderung [Seite 379]
10.233 - Verantwortung [Seite 380]
10.234 - Vernunft [Seite 382]
10.235 - Vernunftgesetz [Seite 384]
10.236 - Vertrauen [Seite 385]
10.237 - Vier-Ursachen-Lehre [Seite 385]
10.238 - Wahrheit [Seite 386]
10.239 - Wahrnehmung [Seite 389]
10.240 - Wahrnehmungsakt [Seite 390]
10.241 - Wahrnehmungsaussage [Seite 392]
10.242 - Wahrnehmungscharakter [Seite 393]
10.243 - Wahrnehmungsgehalt [Seite 394]
10.244 - Wahrnehmungstäuschung [Seite 395]
10.245 - Wege der Gotteserkenntnis [Seite 396]
10.246 - Weiblichkeit [Seite 396]
10.247 - Welt [Seite 398]
10.248 - Wert [Seite 401]
10.249 - Wertfühlen [Seite 402]
10.250 - Wertnehmen [Seite 403]
10.251 - Wesen [Seite 403]
10.252 - Wille / Willensakt / Willensentschluss / Willenserlebnis [Seite 406]
10.253 - Wissen [Seite 409]
10.254 - Wojty&lpolns [Seite 410]
10.255 - Zeichen / Zeichenfunktion [Seite 412]
10.256 - Zeit / Ewigkeit [Seite 413]
10.257 - Zwang / Determination [Seite 414]
11 - Anhang [Seite 418]
12 - Biografische Notiz zu den Autorinnen und Autoren [Seite 420]
13 - Begriffsregister [Seite 424]
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

38,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok