Outskirts of Galaxies

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 9. Juli 2017
  • |
  • XI, 362 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-56570-5 (ISBN)
 

This book consists of invited reviews written by world-renowned experts on the subject of the outskirts of galaxies, an upcoming field which has been understudied so far. These regions are faint and hard to observe, yet hide a tremendous amount of information on the origin and early evolution of galaxies. They thus allow astronomers to address some of the most topical problems, such as gaseous and satellite accretion, radial migration, and merging.
The book is published in conjunction with the celebration of the end of the four-year DAGAL project, an EU-funded initial training network, and with a major international conference on the topic held in March 2016 in Toledo. It thus reflects not only the views of the experts, but also the scientific discussions and progress achieved during the project and the meeting. The reviews in the book describe the most modern observations of the outer regions of our own Galaxy, and of galaxies in the local and high-redshift Universe. They tackle disks, haloes, streams, and accretion as observed through deep imaging and spectroscopy, and guide the reader through the various formation and evolution scenarios for galaxies. The reviews focus on the major open questions in the field, and explore how they can be tackled in the future.
This book provides a unique entry point into the field for graduate students and non-specialists, and serves as a reference work for researchers in this exciting new field.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 10
  • |
  • 29 s/w Abbildungen, 65 farbige Abbildungen, 10 farbige Tabellen
  • |
  • 29 schwarz-weiße und 65 farbige Abbildungen, 10 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 12,41 MB
978-3-319-56570-5 (9783319565705)
10.1007/978-3-319-56570-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Johan Knapen is an astronomer at Instituto de Astrofsica de Canarias, Spain, where he has been Head of the Research Division from Feb. 2011-Mar. 2015. He is leading the successfull European Initial Training Network DAGAL (Detailed Anatomy of GaLaxies) an ambitious network formed of six research groups in Spain, Germany, Finland, France, and the Netherlands.

Janice C. Lee is an Associate Astronomer (Tenure-Track) Space Telescope Science Institute, Baltimore, MD, specialising in Extragalactic Astronomy

Armando Gil de Paz is an Assistant Professor of Astronomy at the Universidad Complutense de Madrid, specialising in Extragalactic Astronomy.

Outer regions of the Milky Way.- Resolved stellar populations as tracers of outskirts.- Star formation in the outskirts of galaxies.- Disk fading and regrowth in early-type galaxies.- Imaging haloes and disks.- Outer regions of elliptical galaxies.- ISM in outskirts (HI, CO, etc).- Observing and modelling metallicities.- The outer regions seen at high redshifts.- Evolution of outer structure.- Constraints from numerical modelling.-Accretion: Theory and modelling.- Future prospects: Deep imaging of galaxy outskirts using telescopes large and small.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

149,79 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

149,79 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen