Poison and Poisoning in Science, Fiction and Cinema

Precarious Identities
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 14. November 2017
  • |
  • XVIII, 254 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-64909-2 (ISBN)
 

This book is about poison and poisonings; it explores the facts, fears and fictions that surround this fascinating topic. Poisons attract attention because they are both dangerous and hard to discover. Secretive and invisible, they are a challenging object of representation. How do science studies, literature, and especially film-the medium of the visible-explain and show what is hidden? How can we deal with uncertainties emerging from the ambivalence of dangerous substances? These considerations lead the editors of this volume to the notion of "precarious identities" as a key discursive marker of poisons and related substances. This book is unique in facilitating a multi-faceted conversation between disciplines. It draws on examples from historical cases of poisoning; figurations of uncertainty and blurred boundaries in literature; and cinematic examples, from early cinema and arthouse to documentary and blockbuster. The contributions work with concepts from gender studies, new materialism, post-colonialism, deconstructivism, motif studies, and discourse analysis.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 11
  • |
  • 13 farbige Abbildungen, 13 farbige Tabellen, 11 s/w Abbildungen
  • |
  • 11 schwarz-weiße und 13 farbige Abbildungen, 13 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,36 MB
978-3-319-64909-2 (9783319649092)
3319649094 (3319649094)
10.1007/978-3-319-64909-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Heike Klippel is Professor of Film Studies at the Braunschweig University of Art, Germany.

Anke Zechner
was a research fellow on the DFG project "The Poison Motif in Film" and is currently working on a research project on Poisonous Cinema.

Bettina Wahrig is Professor of the History of Science and Pharmacy at Braunschweig University of Technology, Germany.

1.Introduction - Heike Klippel, Bettina Wahrig, Anke Zechner.- 2. Cases and Environments: Female Poisoners in Eighteenth-Century Germany - Julia Saatz.- 3. The Truth About the Lafarge Affair: Controversies and Poisons in Salons and Academies - José Bertomeu Sanchez.- 4. "Nature is Lopsided": Muscarine as Scientific and Literary Fascinosum - Bettina Wahrig.- 5. "Everything stays down where it's wounded": Precarious Ontologies and Ecologies of Poison - Stephan Trinkaus.- 6. Metamorphoses: "Life and death appeared to me ideal bounds": Investigations into Life, Death, Resuscitation and "Vegetable Poisons" in Early Nineteenth-Century Britain - Silvia Micheletti.- 7. "These Pale Alchemies": Lucretia Borgia in Nineteenth-Century Literature - Martina Mittag.- 8. Magic Matters: On Sexed Bodies and Early Film - Kathrin Peters.- 9. Fun and Games: The Joy of Poisoning in Children's Literature - Sylvia A. Pamboukian.- 10. Nuclear Power Subjects: Superheroes and Energetic Film - André Wendler.- 11. Visualizing the Invisible: From Substance to Phantasm. Poison Motifs in Narrative Cinema Heike Klippel.- 12. Cinema and the Motif of Poison as Intermingling - Anke Zechner.- 13. Serial Poisoning: Actualizations of the "Yellow Peril" in 1960s Fu Manchu Films - Maja Figge.- 14. Poison Ivy, Lux Interior, Cramps: Cinema as Ontoxicological "Mit-Gift" (Being-With Not as a Given) - Drehli Robnik.- 15. Queering Autoimmunity with Sexual Difference: On Todd Haynes' Poison (1991) and Safe (1997) - Astrid Deuber-Mankowsky.- 16. Conclusion: Identity, Precariousness, and Poison: A Brief and Political Outlook - Heiko Stoff.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok