Strukturgleichungsmodelle mit Mplus

Eine praktische Einführung
 
 
De Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. April 2017
  • |
  • XV, 209 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-486-98945-8 (ISBN)
 
Strukturgleichungsmodelle eignen sich hervorragend für die empirische Analyse zahlreicher Fragestellungen und stellen für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften eine unverzichtbare statistische Methode dar. Mit Mplus steht ein besonders flexibles und vergleichsweise anwenderfreundliches Statistikprogramm für die Strukturgleichungsmodellierung zur Verfügung. Ziel dieses Lehrbuchs ist es, den Leserinnen und Lesern ein umfassendes Verständnis der Durchführung grundlegender und weiterführender Anwendungen von Strukturgleichungsmodellen in Mplus zu vermitteln. Zu den in diesem Buch behandelten Verfahren zählen: explorative und konfi rmatorische Faktorenanalysen, einfache Strukturgleichungsmodelle, multiple Gruppenvergleiche, autoregressive Modelle, Wachstumskurvenmodelle und Mehrebenen-Strukturgleichungsmodelle.Neu in der zweiten Aufl age ist das Thema Moderation und Schätzung konditionaler indirekter Effekte. Ferner wird auf den Mplus-Diagrammer und die mit Mplus Version 7.1 eingeführten Optionen zur Prüfung von Messinvarianz eingegangen.
2nd updated edition
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • US School Grade: From College Freshman to College Senior
  • 5,86 MB
978-3-486-98945-8 (9783486989458)
3486989456 (3486989456)
http://www.degruyter.com/isbn/9783486989458
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Kristian Kleinke (FernUniversität Hagen); Prof. Dr. Elmar Schlüter (JLU Gießen); Prof. Dr. Oliver Christ (FernUniversität Hagen)
  • Vorwort zur zweiten Auflage
  • Vorwort der ersten Auflage
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis
  • 1. Mplus - Eine Übersicht
  • 2 Explorative Faktorenanalyse und Konfirmatorische Faktorenanalyse
  • 3. Strukturgleichungsmodelle
  • 4. Multiple Gruppenvergleiche
  • 5. Strukturgleichungsmodelle für Paneldaten
  • 6. Mehrebenenanalysen
  • Literaturverzeichnis
  • Register

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok