Finanzielle Allgemeinbildung als Bestandteil einer allgemeinen Wirtschaftserziehung

Rekonstruktion ökonomischer Kompetenzen für die Sekundarstufe I
 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. August 2020
  • |
  • 46 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-23614-2 (ISBN)
 
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Didaktik - BWL, Wirtschaftspädagogik, Note: 1,3, Pädagogische Hochschule Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Bachelorarbeit war es, den Stellenwert der finanziellen Allgemeinbildung als Teil der ökonomischen Bildung in Deutschland, in Bezug auf verschiedene Bildungspläne der Sekundarstufe I, herauszuarbeiten. Dabei konnte durch eine Auseinandersetzung mit der Begrifflichkeit der ökonomischen Bildung gezeigt werden, dass diese essenziell wichtig für eine aktive Partizipation an der Marktwirtschaft ist, wobei der Stand der ökonomischen Bildung in Deutschland nach wie vor sehr prekär ist. Im weiteren Verlauf der Arbeit konnte aufgezeigt werden, dass eine finanzielle Allgemeinbildung unerlässlich für eine Orientierung auf den an Komplexität gewinnenden Finanzmärkten ist und welche Inhalte für eine fundierte finanzielle Allgemeinbildung vermittelt werden müssen. Das die finanzielle, sowie ökonomische Bildung in Deutschland im europäischen Vergleich sehr schlecht abschneidet konnte durch die Auswertung diverser Studien bestätigt werden, weshalb im Rahmen dieser Bachelorarbeit wichtige Begriffe im Kontext der finanziellen Allgemeinbildung geklärt wurden. Als ein Grund für die zum Teil sehr schlechte finanzielle Allgemeinbildung, kann die Historie der Bildungspläne in Deutschland angesehen werden. Diese berücksichtigen erst in neueren Versionen das Fach Wirtschaft als eigenständiges Fach. Zuvor fand entweder kein, ein sehr dezimierter oder ein Wirtschaftsunterricht im Rahmen eines Fächerverbundes statt.
  • Deutsch
  • 0,96 MB
978-3-346-23614-2 (9783346236142)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen