Internet Election Campaigns in the United States, Japan, South Korea, and Taiwan

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 17. Oktober 2017
  • |
  • XV, 212 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-63682-5 (ISBN)
 
This book investigates how institutional differences, such as the roles of political parties and the regulation of electoral systems, affect the development of Internet election campaigns in the U.S., Japan, Korea, and Taiwan. It examines whether or not the "Americanization of elections" is evident in East Asian democracies. While Japan is a parliamentary system, the U.S. and Korea are presidential systems and Taiwan is a semi-presidential system that has a president along with a parliamentary system. Furthermore, the role of the presidency in the U.S., Korea, and Taiwan is quite different. Taking these variations in political systems into consideration, the authors discuss how the electoral systems are regulated in relation to issues such as paid advertisements and campaign periods. They argue that stronger regulation of election systems and shorter election periods in Japan characterize Japanese uniqueness compared with the U.S., Korea, and Taiwan in terms of Internet election campaigns.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 2
  • |
  • 5 farbige Abbildungen, 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße und 5 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 2,36 MB
978-3-319-63682-5 (9783319636825)
3319636820 (3319636820)
10.1007/978-3-319-63682-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Shoko Kiyohara is Associate Professor in the School of Information and Communication, Meiji University, Japan and Visiting Researcher, Georgetown University, USA. She was awarded the 2014 Abe Fellowship.

Kazuhiro Maeshima is Professor in the Department of Global Studies, Sophia University, Japan.

Diana Owen is Associate Professor of Political Science in the Communication, Culture, and Technology graduate program at Georgetown University, USA.

Chapter 1 - The Internet and the Americanization of Electoral Campaigning in East Asian Democracies; Kazuhiro Maeshima.- Chapter 2 - Characteristics of U.S. Elections in the Digital Media Age; Diana Owen.- Chapter 3- Comparing Institutional Factors that Influence Internet Campaigning in the U.S., Japan, South Korea, and Taiwan; Shoko Kiyohara .- Chapter 4 - Media Environments in the U.S., Japan, South Korea, and Taiwan; Morihiro Ogasahara .- Chapter 5 - Is the Power of Online Campaigning in Japanese Electoral Politics a Myth? A Causal Inference Analysis of the 2013 Upper House Election; Tetsuro Kobayashi .- Chapter 6 - A New Trend in Internet Election Campaigning: The Use of Smartphone Apps in the 2014 South Korean Local Elections; Hongchun Lee .- Chapter 7 - When Elections Become Social Movements: Emerging 'Citizen-Initiated' Campaigning in Taiwan; Boyu Chen .- Chapter 8 - Conclusion: The Development of Digital Democracy in East Asia; Shoko Kiyohara, Kazuhiro Maeshima, Diana Owen.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok