Nazi Germany at War

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 8. Oktober 2018
  • |
  • 336 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-317-89762-0 (ISBN)
 
A powerful and absorbing study of the German home front from the outbreak of hostilities to the collapse of the Third Reich. It explores the impact of Nazi domestic policies on the German people, and the effects of the extreme radicalization of the regime under the pressures of total war. It examines the economy, social policy, and the realities of daily life; the part played by the law and the Churches; the changing role of women; the fate of foreign workers, prisoners of war and the Jews; and the extent of resistance to the regime. At its heart is the crucial relationship of the party, the state and public opinion in the Hitler Years.

  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 23,18 MB
978-1-317-89762-0 (9781317897620)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Martin Kitchen
Introduction. 1. Hitler's state at war. 2. The economics of warfare: From Blitzkrieg to total war. 3. Daily life and daily worries. 4. Wartime Social Policy. 5. Women in wartime Germany. 6. Foreign workers and prisoners of war. 7. The Law. 8. The fate of the German jews in wartime. 9. The churches and the war. 10. Resistance. 11. The arts and entertainment in wartime Germany. 12. The Donitz Government. Conclusion. Bibliography. Map. Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

41,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen