The Political Economy of Britain in Crisis

Trade Unions and the Banking Sector
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 5. Juli 2017
  • |
  • XIII, 207 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59238-1 (ISBN)
 

This book explores two recent crises in British political economy: the crisis of 1976-9, for which the trade unions were impugned, and the 2007 economic crisis, for which bankers were (at least initially) blamed. The author argues that the "crisis resolution" of the former - principally the Thatcherite reforms of the 1980s - led to the emergence of the banking crisis. Further, Kirkland demonstrates how narratives of blame have emerged and were used in both instances to promote specific agendas. Narrations of blame and crises were used to curb the trade union powers in the 1980s, whilst the 2007 crisis was quickly reframed as one of excessive government spending, which in turn has led to policies of austerity.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1 s/w Abbildung, 8 farbige Abbildungen, 9 farbige Tabellen
  • |
  • 1 schwarz-weiße und 8 farbige Abbildungen, 9 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 2,76 MB
978-3-319-59238-1 (9783319592381)
10.1007/978-3-319-59238-1
weitere Ausgaben werden ermittelt

Christopher Kirkland is Lecturer in Politics at the University of Liverpool, UK. His current research explores elections in British politics, in particular second-order and low turnout elections.

Chapter 1. Introduction.- Chapter 2. The Trade Union Crisis of 1976-9.- Chapter 3. Placing the Thatcher reforms in the context of the Capital/Labour relationship.- Chapter 4. The Banking Crisis of 2007.- Chapter 5. Conclusions.

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen