Low-Carbon Smart Cities

Tools for Climate Resilience Planning
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 10. Juli 2017
  • |
  • XXVIII, 342 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59618-1 (ISBN)
 
This book aims to integrate climate mitigation and adaptation tools into conventional urban planning. It emphasizes the value and importance of ICT as connected technology. The author believes that ICT and IOT can facilitate controlling climate change attributes when deployed with appropriate ingredients and composition in cities in an integrated comprehensive manner. It was written with the author's firm belief that cities play an important role in mitigating climate change by reducing energy consumption, promoting the use of renewable energy sources, or by trading emission permits and selling Certified Emission Rights (CERs). This book looks at green growth based on the circular economy using green smart technology as a sustainable tool for green economic development. Also for climate change adaptation, cities have to take actions to reduce the adverse impacts of climate change on people, property and ecosystems in the urban planning process.
It has been written with the author's works for Urban Environment Accords (UEA) and International Urban Training Center (IUTC) in collaboration with UNEP, World Bank, UNFCCC and UN-HABITAT. It can be used as a training source book for city climate planners and urban practitioners of local governments. It will be utilized as a more practical guidebook for climate change policy makers as well as a futuristic research agenda for next generations.
1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 181
  • |
  • 32 s/w Abbildungen, 90 farbige Tabellen, 181 farbige Abbildungen
  • |
  • 32 schwarz-weiße und 181 farbige Abbildungen, 90 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 21,44 MB
978-3-319-59618-1 (9783319596181)
10.1007/978-3-319-59618-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Kim Kwi-Gon is Professor Emeritus, Seoul National University and President of the International Urban Training Center in Partnership with UN-HAB ITAT. He is the author of "The Demilitarized Zone(DMZ) of Korea" published in 2013.
Evolution of Climate Resilient and Low-Carbon Smart Cities : An Evolutionary Process.- Planning Models For Climate Resilient and Low-Carbon Smart Cities : An Urban Innovation.- Integrated Planning Approach to Climate Resilient and Low-Carbon Smart Cities : Process and Methods.- Urban CDM-based Approach : Urban Carbon Financing.- Technologies and connected Tech for climate Resilient and Low-Carbon Smart cities.- Case Studies for Climate Resilient and Low-Carbon Smart Cities & Towns.- Capacity Building for Climate Resilient and Low-Carbon Smart Cities.
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

117,69 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

117,69 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen