Kicker Fußball-Almanach 2021

Mit aktuellem Bundesliga-Spieler-ABC
 
 
Copress
  • erschienen am 21. Oktober 2020
  • |
  • 896 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7679-2093-4 (ISBN)
 
Schon seit Jahrzehnten ist der kicker Fußball-Almanach für alle Fußballfans und Statistiker das unentbehrliche Nachschlagewerk zum deutschen und internationalen Fußball. Länderspiele, Deutsche Meisterschaft und DFB-Pokal, der deutsche Ligafußball, Welt- und Europameisterschaften, Europapokal, Jugend- und Frauenfußball
sowie ein ausführlicher Saisonrückblick waren schon immer fester Bestandteil des Almanaches. Seit 2009/10 gehört auch das »Bundesliga-Spieler-ABC« dazu. Dieses Jahr stehen außerdem die Meisterschaften in Nord-/Mittelamerika und Ozeanien im Blickpunkt.
- sämtliche Wettbewerbe ab der U15/16 bis zur Nationalmannschaft,
einschließlich des Jugend- und Frauenfußballs.
- aktuelle Daten zu allen Vereinen der 1. und 2. Bundesliga.
- jetzt noch übersichtlicher mit dem großen Bundesligaspieler-ABC.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Grünwald
  • |
  • Deutschland
  • Fußball-Begeisterte, Fußball-Fans, Sport-Journalisten, Fußballer, Trainer
  • 14,53 MB
978-3-7679-2093-4 (9783767920934)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die Dokumentations-Spezialisten des kicker, Hüter eines der umfassendsten Fußball-Archive der Welt, bilden das kompetente Autorenteam und garantieren alljährlich eine lückenlose Datenpflege.

KAPITEL 1


DIE SAISON


Die deutschen Länderspiele

Die A-Nationalmannschaft

  6. September 2019 gegen die Niederlande in Hamburg (EM-Qualifikation)

2:4 (1:0)

  9. September 2019 gegen Nordirland in Belfast (EM-Qualifikation)

2:0 (0:0)

  9. Oktober 2019 gegen Argentinien in Dortmund

2:2 (2:0)

13. Oktober 2019 gegen Estland in Tallinn (EM-Qualifikation)

3:0 (0:0)

16. November 2019 gegen Belarus in Mönchengladbach (EM-Qualifikation)

4:0 (1:0)

19. November 2019 gegen Nordirland in Frankfurt (EM-Qualifikation)

6:1 (2:1)

26. März 2020 gegen Spanien in Madrid

abgesagt

31. März 2020 gegen Italien in Nürnberg

abgesagt

31. Mai 2020 gegen die Schweiz in Basel

abgesagt

Die für Juni/Juli geplante EM-Endrunde wurde auf 2021 verlegt.

Die Junioren-Nationalmannschaft U 21

  5. September 2019 gegen Griechenland in Zwickau

2:0 (1:0)

10. September 2019 gegen Wales in Wrexham (EM-Qualifikation)

5:1 (4:0)

10. Oktober 2019 gegen Spanien in Cordoba

1:1 (1:1)

15. Oktober 2019 gegen Bosnien-Herzegowina in Zenica (EM-Qualifikation)

2:0 (1:0)

17. November 2019 gegen Belgien in Freiburg (EM-Qualifikation)

2:3 (1:2)

26. März 2020 gegen Österreich in Braunschweig

abgesagt

31. März 2020 gegen Wales in Magdeburg (EM-Qualifikation)

abgesagt

Die Junioren-Nationalmannschaft U 20

  5. September 2019 gegen Tschechien in Halle (Elite League)

4:2 (1:0)

  8. September 2019 gegen die Niederlande in Uden (Elite League)

2:1 (0:1)

10. Oktober 2019 gegen Polen in Norderstedt (Elite League)

3:4 (3:2)

13. Oktober 2019 gegen die Schweiz in Biel (Elite League)

1:0 (0:0)

18. November 2019 gegen Portugal in Aveiro (Elite League)

2:0 (2:0)

27. März 2020 gegen Italien in Erfurt (Elite League)

abgesagt

30. März 2020 gegen England in Colchester (Elite League)

abgesagt

Die Junioren-Nationalmannschaft U 19/18

  4. September 2019 gegen Spanien in San Pedro del Pinatar

1:1 (0:0)

  9. September 2019 gegen England in Haiger

1:0 (1:0)

  9. Oktober 2019 gegen Andorra in Glasgow (EM-Qualifikation)

3:0 (1:0)

12. Oktober 2019 gegen Belarus in Greenock (EM-Qualifikation)

9:2 (4:1)

15. Oktober 2019 gegen Schottland in Glasgow (EM-Qualifikation)

0:1 (0:1)

13. November 2019 gegen Portugal in Ballymena (Vier-Nationen-Turnier)

2:1 (0:0)

15. November 2019 gegen Norwegen in Portadown (Vier-Nationen-Turnier)

1:2 (1:1)

18. November 2019 gegen Nordirland in Lurgan (Vier-Nationen-Turnier)

1:1 (0:0)

10. Dezember 2019 gegen Serbien (U18) in Shefayim (Drei-Nationen-Turnier)

1:2 (1:1)

12. Dezember 2019 gegen Israel (U18) in Ramat Gan (Drei-Nationen-Turnier)

3:2 (1:0)

25. März 2020 gegen Wales in Cardiff (EM-Qualifikation)

abgesagt

26. März 2020 gegen Frankreich (U18) in Verl

abgesagt

28. März 2020 gegen Österreich in Cardiff (EM-Qualifikation)

abgesagt

30. März 2020 gegen Frankreich (U18) in Lotte

abgesagt

31. März 2020 gegen Serbien in Newport (EM-Qualifikation)

abgesagt

22. April 2020 gegen Dänemark in Holbaek

abgesagt

22. April 2020 gegen Österreich (U18) in Bad Gögging

abgesagt

13. Mai 2020 gegen Belgien (U18) in Belgien

abgesagt

Die für Juli geplante EM-Endrunde in Nordirland wurde auf November 2020 verlegt.

Die Junioren-Nationalmannschaft U 17

  5. September 2019 gegen Belgien in Hilden (Vier-Nationen-Turnier)

0:2 (0:1)

  7. September 2019 gegen Italien in Wülfrath (Vier-Nationen-Turnier)

3:3 (1:1)

  9. September 2019 gegen Israel in Hilden (Vier-Nationen-Turnier)

8:1 (4:0)

10. Oktober 2019 gegen England in San Pedro del Pinatar

3:3 (3:1)

12. Oktober 2019 gegen England in San Pedro del Pinatar

2:1 (1:0)

13. November 2019 gegen Kasachstan in Patras (EM-Qualifikation)

5:0 (3:0)

16. November 2019 gegen Aserbaidschan in Patras (EM-Qualifikation)

2:0 (1:0)

19. November 2019 gegen Griechenland in Nafpaktos (EM-Qualifikation)

0:2 (0:0)

  8. Februar 2020 gegen Spanien in Albufeira (Algrave Cup)

2:1 (1:0)

10. Februar 2020 gegen Portugal in Lagos (Algrave Cup)

0:2 (0:2)

12. Februar 2020 gegen Südkorea in Lagos (Algrave Cup)

8:2 (4:0)

25. März 2020 gegen die Niederlande in Draßburg (EM-Qualifikation)

abgesagt

28. März 2020 gegen Österreich in Ritzing (EM-Qualifikation)

abgesagt

31. März 2020 gegen Portugal in Draßburg (EM-Qualifikation)

abgesagt

Die für Mai/Juni geplante EM-Endrunde in Estland wurde abgesagt.

Die Junioren-Nationalmannschaft U 16

  5. September 2019 gegen Österreich in Delmemhorst

0:1 (0:0)

  8. September 2019 gegen Österreich in Rotenburg/Wümm

2:1 (0:1)

  9. Oktober 2019 gegen Finnland in Lohja

2:1 (1:1)

12. Oktober 2019 gegen Finnland in Hanko

3:1 (1:0)

15. November 2019 gegen Tschechien in Seligenporten

0:1 (0:1)

18. November 2019 gegen Tschechien in Bogen

3:0 (1:0)

  6. Februar 2020 gegen die Niederlande in Vila Real de Santo Antonio (UEFA-Turnier)

0:2 (0:0)

  8. Februar 2020 gegen Kolumbien in Vila Real de Santo Antonio...

»Ein wunderbares Nachschlagewerk für alle, die sich mit Fußballstatistiken befassen. Kaufe den Almanach seit über 30 Jahren und bin damit super zufrieden.«
Leserbewertung zur Vorauflage

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

13,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen