Soviet-American Relations, 1917-1920, Volume II

The Decision to Intervene
 
 
LSU Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Juli 2021
  • |
  • 513 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4008-4385-5 (ISBN)
 

In 1918 the U.S. government decided to involve itself with the Russian Revolution by sending troops to Siberia. This book re-creates that unhappily memorable storythe arrival of British marines at Murmansk, the diplomatic maneuvering, the growing Russian hostility, the uprising of Czechoslovak troops in central Siberia which threatened to overturn the Bolsheviks, the acquisitive ambitions of the Japanese in Manchuria, and finally the decision by President Wilson to intervene with American troops. Of this period Kennan writes, "Never, surely, in the history of American diplomacy, has so much been paid for so little."

weitere Ausgaben werden ermittelt
George Frost Kennan
  • Cover page
  • Half-title Page
  • Title Page
  • Copyright Page
  • Dedication Page
  • Contents
  • Preface
  • Prologue
  • I. The Russian North
  • II. Complications in Murmansk
  • III. Siberia in March 1918
  • IV. The First Japanese Landing
  • V. The Wraith of Allied-Soviet Collaboration
  • VI. The Czechoslovak Legion
  • VII. Robins and Summers
  • VIII. Arthur Bullard and The " Compub
  • IX. Robins' Departure
  • X. Envoi to Robins
  • XI. The North in April and May
  • XII. The Americans and The Czech Uprising
  • XIII. Consul Poole and The Future of The Czechs
  • XIV. Private American influences
  • XV. The Ripening of the Siberian Question
  • XVI. Decision on Murmansk and Archangel
  • XVII. The Decision on Siberia
  • XVIII. The Despatch of American Forces to Russia
  • XIX. July and the Final Breakup
  • XX. The End at Moscow
  • Epilogue
  • Appendices
  • Acknowledgments
  • Selected Bibliography
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

55,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen