Mein Name ist Julia

 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Mai 2020
  • |
  • 132 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7494-9475-0 (ISBN)
 
«Mein Name ist Julia» ist in einer Zeitspanne von mehr als 20 Jahren entstanden. Es ist das erste und sehr persönliche Werk der Autorin. Dieses Buch ist eine neue Art von Biografie, die in Form von Gedichten und Illustrationen eine Geschichte erzählt.
Die Frage nach der eigenen Identität beschäftigt viele Menschen ein Leben lang. Im Buch geht es auch um Authentizität. In der heutigen Zeit eher eine Seltenheit. Denn auf sozialen Plattformen sind wir bemüht uns von unserer Schokoladenseite zu präsentieren. Wir möchten der Welt da draussen beweisen, wie erfolgreich wir sind! Doch wie sieht es in uns drinnen aus?
Mit "Mein Name ist Julia" spricht die Autorin ausserdem ein Thema an, das von vielen Menschen verdrängt bzw. nicht wahrgenommen wird: der Kontakt zum inneren Kind. Ob bewusst oder unbewusst, es ist ein Thema, das uns alle betrifft.

Die Autorin, Julia Keller, (Jahrgang 1976) wuchs mit einer alkoholkranken Mutter auf. Die Kindheit wurde durch die Krankheit der Mutter geprägt. Im Alter von 18 Jahren erlitt Julia zwei Schlaganfälle und musste sich anschliessend einer Herzoperation unterziehen. Es ist kein Zufall, dass Julia bereits mit 22 Jahren erstmals Mutter wurde.

Heute, genau 22 Jahre später, ist sie dankbar für all die Erfahrungen, die sie machen durfte. Dieses Buch hat einige traurige Passagen, aber es ist auch eine Liebeserklärung an das Leben. Poesie ist wieder modern geworden und so ein Buch wie dieses, hat es noch nie gegeben. Unter www.meinnameistjulia.ch finden Sie weitere Infos über die Autorin/Künstlerin.

In der Schlusspassage eines ihrer Gedichte nimmt die Erwachsene Kontakt mit der kleinen Julia auf:

«Dein Blick verrät mir,
dass du gehst und gehst.
Es ist Zeit endlich nach Hause zu kommen.
Du brauchst nicht mehr wegzulaufen.
Ich werde nicht von deiner Seite weichen.
Du und ich, wir werden Geschichte schreiben.»
1. Auflage
  • Deutsch
  • 12,38 MB
978-3-7494-9475-0 (9783749494750)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Julia Keller wurde am 5. März 1976 in Nyon geboren und zog im Alter von 10 Jahren mit ihren Eltern und der Schwester von der West¬- in die Ostschweiz. Julias Kindheit wurde durch die alkoholkranke Mutter geprägt. Diese starb mit 55 Jahren. Mit 22 Jahren bekam Julia ihr erstes Kind, ein Mädchen namens Amanda. 1999 heiratete sie ihre Schulliebe Alex. Jonah, ihr Sohn, wurde im Jahre 2000 geboren. Die Ehe wurde 2006 geschieden. 2007 kam Lennon, ihr drittes Kind, zur Welt. Er stammt aus einer turbulenten Beziehung mit Dominik.
Heute lebt Julia mit ihrem Mann Peter und den Kindern im Rheintal. Sie mag Hunde, vor allem ihren Border Terrier Nacho. Mit Nacho unternimmt sie regelmässig lange Spaziergänge in der Natur.
In ihrer Freizeit schreibt sie Gedichte und malt. Eine weitere Leidenschaft ist das Theaterspielen und auch das Verfassen von Theaterstücken. Sie hat bereits mehrere Stücke geschrieben, die danach erfolgreich aufgeführt wurden. Ausserdem treibt sie regelmässig Sport wie Volleyball, Badminton, Tennis und geht joggen.
Schweitzer Klassifikation
BISAC Classifikation

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen