Basislehrbuch Kriminalistik

Strategien und Techniken der Verbrechensaufklärung und -bekämpfung
 
 
Verlag Deutsche Polizeiliteratur
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. Februar 2021
  • |
  • 872 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8011-0892-2 (ISBN)
 
Das vorliegende Buch führt ausführlich in alle relevanten Themenbereiche der Kriminalistik ein. Die enthaltenen 20 Kapitel leiten sich ab aus den Lehrinhalten polizeilicher (Fach-)Hochschulen der Länder und des Bundes sowie aus praktischen Bedürfnissen der polizeilichen Kriminalitätsbekämpfung und -sachbearbeitung. Abgehandelt werden von den Autoren sowohl die klassischen Themen (Einbruch, Raub, Brand, Todesermittlungen usw.), wie auch neuartige Phänomene (z.B. Cybercrime, Islamistischer Terrorismus, Reichsbürger und Selbstverwalter). Dabei vermitteln sie grundlegendes Wissen über kriminalistische Fragestellungen, verbunden mit den strafprozessualen Fragen in seinen nationalen und internationalen Bezügen. Zulässigkeit und Grenzen polizeilicher Ermittlungstätigkeit werden dabei in den jeweiligen Kapiteln anhand von Fallbeispielen aus dem polizeilichen Alltag und Lösungshinweisen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung dargestellt. Insgesamt gibt das Werk damit einen breit gefächerten und aktuellen Überblick über die kriminalistische Praxis und stellt zudem neue strategische und taktische Ansätze bei der Kriminalitätsbekämpfung dar. Es richtet sich damit an alle im Polizeidienst tätigen Personen, die mit Fragestellungen rund um das Thema 'Kriminalistik' zu tun haben. Studierenden steht das Handbuch insbesondere als Hilfsmittel zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren sowie als wertvolles Nachschlagewerk zur Verfügung.

Christoph Keller, Polizeidirektor, hauptamtlicher Dozent für Eingriffsrecht und ­öffentliches Dienstrecht an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW (HSPV NRW), Abteilung Münster.
  • Deutsch
  • Hilden
  • |
  • Deutschland
  • 1,53 MB
978-3-8011-0892-2 (9783801108922)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Christoph Keller, Polizeidirektor, hauptamtlicher Dozent für Eingriffsrecht und ­öffentliches Dienstrecht an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW (HSPV NRW), Abteilung Münster.
  • Teil I. Einführung in die Kriminalistik
    Teil II. Organisation der Verbrechensbekämpfung
    Teil III. Das strafprozessuale Ermittlungsverfahren
    Teil IV. Beweis und Verdacht
    Teil V. Tatort und Erster Angriff
    Teil VI. Kriminalistische Fallbearbeitung
    Teil VII. Fahndung
    Teil VIII. Vernehmung und Wiedererkennungsverfahren
    Teil IX. Festnahme, Durchsuchung, Beschlagnahme, Vermögensabschöpfung und Finanzermittlungen
    Teil X. Kriminaltaktik
    Teil XI. Spezielle Kriminalistik
    Teil XII. Vermisste, unbekannte Tote, unbekannte hilflose Personen
    Teil XIII. Todesermittlungen (Leichensachen)
    Teil XIV. Bearbeitung von Jugendsachen
    Teil XV. Häusliche Gewalt und Stalking
    Teil XVI. Cyber-Crime
    Teil XVII. Politisch motivierte Kriminalität
    Teil XVIII. Rauschgiftkriminalität und Organisierte Kriminalität
    Teil XIX. Internationale Kriminalpolizeiliche Ermittlungen
    Teil XX. Kriminalstrategie

Literaturverzeichnis


Abt, Jan/Hempel, Leon/Henckel, Dietrich/Pätzold, Ricarda/Wendorf, Gabriele

Dynamische Arrangements städtischer Sicherheit, Berlin 2014

Ackermann, Rolf/Clages, Horst/Roll, Holger

Handbuch der Kriminalistik, 5. Aufl., Stuttgart 2019

Ackermann, Rolf

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik, Band 28: Kriminalistische Handlungslehre, Hilden 2002

Ackermann, Rolf

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie, Band 13: Kriminalistische Fallanalyse, Hilden 2010

Albrecht, Jan Philipp

Polizeiarbeit ohne Generalverdacht - 4. Grüner Polizeikongress, Göttingen 2015

Albrecht, Florian (Hrsg.)

Informations- und Kommunikationsrecht, Stuttgart 2018

Albrecht, Florian/Roggenkamp, Jan (Hrsg.)

Vereinsgesetz, München 2014

Artkämper, Heiko

Praxiswissen Strafverfahren bei Tötungsdelikten, München 2012

Artkämper, Heiko

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie, Band 7: Polizeibeamte als Zeugen vor Gericht, Hilden 2007

Artkämper, Heiko/Clages, Horst (Hrsg.)

Schriftenreihe der DGfK e.V., Band 4: Kriminalistik (gestern-heute-morgen), Stuttgart 2013

Artkämper, Heiko/Clages, Horst

Schriftenreihe der DGfK e.V., Band 5: Kriminalitätsbekämpfungein Blick in die Zukunft, Stuttgart 2015

Artkämper, Heiko/Schilling, Karsten

Vernehmungen, 5. Aufl., Hilden 2018

Artkämper, Heiko/Jakobs, Carola

Polizeibeamte als Zeugen vor Gericht, Hilden 2017

Arntzen, Friedrich

Vernehmungspsychologie, 3. Aufl., Heidelberg 2008

Averdiek-Gröner, Detlef/Behrendes, Udo/Gatzke, Wolfgang/Pollich, Daniela

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie, Band 23: Gewalt im öffentlichen Raum, Hilden 2017

Averdiek-Gröner, Detlef/Frings, Christoph

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie, Band 21: Standardmaßnahmen im Ermittlungsverfahren, Hilden 2014

Averdiek-Gröner, Detlef/Behrendes, Udo/Dübbers, Carsten

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie, Band 24: Gewalt durch Gruppen, Hilden 2019

Backes, Uwe/Jesse, Eckhard

Politischer Extremismus in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin 1993

Bäcker, Matthias

Kriminalpräventionsrecht, Tübingen 2015

Bär, Wolfgang

TK-Überwachung, Köln 2010

Banaschak, Sibylle/Dettmeyer, Reinhard Hermann, Bernd/Thyen, Ute

Kindesmisshandlung - Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen, 3. Aufl., Berlin 2016

Beele, Karl/Schabacker, Jan

Pressearbeit der Polizei, 3. Aufl., Hilden 2012

Behder, Uwe/Weiß, Rüdiger/Schuster, Leo/Hammen, Doris

Täterfluchtverhalten nach Raubüberfällen auf Geldinstitute, BKA-Forschungsreihe (Sonderband), Wiesbaden 1983

Bender, Rolf/Nack, Armin/Treuer, Wolf-Dieter

Tatsachenfeststellung vor Gericht, 4. Aufl., München 2014

Berthel, Ralph/Pezolt, Peter/Spang, Thomas/Zott, Heinrich

Der kriminalstrategische Problemlösungsprozess, Stuttgart 2006

Berthel, Ralph/Mentzel, Thomas/Neidhardt, Klaus/Schröder, Detlef/Spang, Thomas/Weihmann, Robert

Lehr- und Studienbrief Kriminalistik/Kriminologie, Band 1: Grundlagen der Kriminalistik/Kriminologie, 3. Aufl., Hilden 2008

Berthel, Ralph/Lapp, Matthias

Kriminalstrategie, Heidelberg 2017

Bettermann, Julia/Feenders, Moetje

Stalking-Möglichkeiten und Grenzen der Intervention, Frankfurt 2004

Beulke, Werner

Strafprozessrecht, 13. Aufl., Heidelberg 2016

Bialon, Jörg/Springer, Uwe

Eingriffsrecht, 3. Aufl., München 2016

Biemann, Jens

Streifenfahrten im Internet, Stuttgart 2013

Bley, Rita

Vernehmer und Beschuldigte in Interaktion - Eine explorative Analyse von Vernehmungen in Kindesmisshandlungsfällen, Frankfurt 2012

Bley, Rita

Rockerkriminalität: Erste empirische Befunde. Frankfurt a.M. 2014

Bley, Rita

Berufsrocker. Empirische Befunde zu kriminellen Rockern, Frankfurt a.M. 2015

Blumenthal, Claudia/Kohlhof, Wilfried/Thiel, Wolfgang

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik/Kriminologie, Band 9: Beschreibung und Identifizierung von Kleidung, Hilden 2008

Bondü, Rebecca

Die Klassifikation von Brandstraftätern, Frankfurt 2006

Borges, Georg/Schwenk, Jörg/Stuckenberg, Carl-Friedrich/Wegener, Christoph

Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch im Internet, Berlin, Heidelberg 2011

Brisach, Carl-Ernst/Ullmann, Roland/Sasse, Georg/Hübner, Ekkehard/Desch, Roland

Planung der Kriminalitätskontrolle, Stuttgart 2000

Brockmann, Claudia/Chedor, Reinhard

Vernehmung, Hilden 1999

Brodag, Wolf-Dietrich

Kriminalistik - Grundlagen der Verbrechensbekämpfung, 7. Aufl., Stuttgart 1995

Büchel, Michael/Hirsch, Peter

Internetkriminalität, Heidelberg 2014

Burghard, Waldemar

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik, Band 9: Täterermittlung und Fahndung, Hilden 1990

Burgheim, Joachim/Friese, Hermann

Sexualdelinquenz und Falschbezichtigung - Eine vergleichende Analyse realer und vorgetäuschter Sexualdelikte, Frankfurt 2006

Buschbell, Hans

Münchener Anwaltshandbuch Straßenverkehrsrecht, 4. Aufl., München 2015

Camphausen, Klaus Werner

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik, Band 15: Information und Kommunikation (IuK), Hilden 1995

Christe-Zeyse, Jochen

Controlling, Stuttgart 2004

Cicha, Jörg

Die Ermittlung von Brandursachen, 2. Aufl., Stuttgart 2013

Clages, Horst

Kriminalistik für Fachhochschulen, Stuttgart 1983

Clages, Horst

KlausurenBand Kriminalistik, Heidelberg 1989

Clages, Horst

Kriminalistik, Lehrbuch für Ausbildung und Praxis, 2. Aufl. Stuttgart 1994

Clages, Horst (Hrsg.)

Der rote Faden - Grundsätze der Kriminalpraxis, 12. Aufl., Heidelberg 2012

Clages,...

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

33,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen