Uncivil Engagement and Unruly Politics

Disruptive Interventions of Urban Youth
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 9. Februar 2016
  • |
  • X, 215 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-48096-5 (ISBN)
 
This book explores the significance of riots and public disturbances caused by marginalized youth with a migrant background in France and the Netherlands, and how their demands for recognition, justice and equal opportunities are voiced in uncivil, yet politically meaningful ways.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 1,24 MB
978-1-137-48096-5 (9781137480965)
1137480963 (1137480963)
10.1057/9781137480965
weitere Ausgaben werden ermittelt
Femke Kaulingfreks completed her PhD in political philosophy and urban anthropology at the University for Humanistic Studies in Utrecht. She is currently a visiting scholar at the Institute for the Study of Societal Issues, University of California, Berkeley. Femke is also involved in activism related to housing, youth empowerment and social justice.
Acknowledgements Making Trouble 1. The Uncivil Revolt Of Young Urban Troublemakers 2. Boys From The Streets Contesting 'Civilized' Politics 3. The Difference Between Institutional And Unruly Politics 4. Writing An Experience Book 5. Politics, The Political And Their Interaction: Outline 1. At The Threshold Between Politics And The Political 1.1. The Threat Of A Democratic Deficit 1.2. Earn Your Citizenship! 1.3. Postfoundational Thinking 1.4. Of Friends And Enemies 1.5. The Political In Retreat 1.6. Unruly Politics 2. A Community Of Experience In Grigny 2.1. Welcome To Grigny 2.2. Growing Up In Grigny 2.3. Young People's Perception Of Politics 2.4. Living In A World Of 'Us' Versus 'Them' 2.5. A Void Of Belonging 2.6. 'Us': The Community Of Experience 2.7. 'There Is Correct And There Is Correct' 2.8. Too Included And Too Excluded 3. A Penal Panopticon In Kanaleneiland 3.1. Welcome In Kanaleneiland 3.2. Tough Guys On The Streets Of Kanaleneiland Noord 3.3. Live Like A Gangster 3.4. 'We Will Be Monitoring You' 3.5. Frustrations Regarding The General Approach 3.6. Risk Management As Central Concern Of Governance 3.7. A Penal Panopticism In The Neighborhood 3.8. 'Politics Is Theater' 4. The Political Sense Of Disruptive Interventions 4.1. Youth Culture As A Cause For Moral Panic 4.2. The Rebel Without A Cause 4.3. Tony Montana: Hero From The Gutter 4.4. Demanding Equality In An Act Of Disagreement 4.5. The Sense Of Senseless Urban Violence 4.6. Autotelic Violence 4.7. Riots Indicative Of A Problem Instead Of A Solution 5. Counter-Narratives Of Shared Unruly Politics 5.1. Welcome To Banlieue 13 5.2. The Risky Business Of Speaking The Truth 5.3. From Agonistic Tension To A Sudden Event Of Recognition 5.4. A Political Ontology Of Shared Coexistence 5.5. An Egalitarian Revolt 5.6. A Story Told From The Edge Contractions 6. Looking Back 7. Counter-Conduct 8. Contr'actions 9. Hopes For Another World References

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok