Theories of Federalism

A Reader
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 30. April 2016
  • |
  • XIV, 331 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-05549-1 (ISBN)
 
This project pulls together classic and modern readings and essays that explore theories of federalism. Spanning the Seventeenth through Twenty-first-centuries of European, U.S. and Canadian thinkers, this attempts to be a comprehensive reader for students in political theory. The emphasis throughout is on the normative argument, the advantages or disadvantages of federal and confederal arrangements compared to unitary states, and on the relative merits of various proposals to improve particular federations or confederations. These also draw on the full range of political science subfields: from political sociology, political economy and constitutional studies to comparative politics and international relations. There are also readings, both contemporary and historical, that attempt to clarify conceptual issues.
1st ed. 2005
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 35,58 MB
978-1-137-05549-1 (9781137055491)
1137055499 (1137055499)
10.1007/978-1-137-05549-1
DIMITRIOS KARMIS is Assistant Professor of Political Science at the Universite Laval, Quebec City, Canada.

WAYNE NORMAN holds a Chair in the Centre for Applied Ethics at the University of British Columbia, Vancouver, Canada.
The Birth of Federal Theory: an Alternative Political Language in the Early Era of Centralized States The Enlightenment Debate Over the Normative Potential of International Federalism The American 'Invention' and Nineteenth-century Debates Over Rival Types of Federalism The mid-Twentieth-Century Debate: Federalism Between Obsolescence and Panacea The Contemporary Debates: Federal Citizenship in Culturally Diverse Democracies

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

63,06 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

63,06 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok