Primary School Leadership in Post-Conflict Rwanda

A Narrative Arc
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 8. August 2017
  • |
  • VIII, 242 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-60264-6 (ISBN)
 
This book explores the current status of primary schools in Rwanda and the history behind their development. It argues that current primary school leaders in the area encounter a wide range of problems relating to conflict prevention, teachers' and school leaders' professionalism, financial and resourcing constraints, student attrition, and parental disengagement, many of which can be attributed to the legacies of war and the genocide in 1994. The book also presents a range of strategies that are pursued by school leaders while dealing with these concerns, as the Rwandan government invests in reconstructing education following the country's turmoil. Through examining the issues of the past and the present, the book provides valuable insights for researchers of educational leadership, school leaders, education policy makers, and those in charge of preparing, developing, and implementing professional development programmes for school leaders and teachers in Rwanda, as well as in other post-war and developing countries.

weitere Ausgaben werden ermittelt

Gilbert Karareba is an independent researcher, and graduated with a PhD from the Graduate School of Education at The University of Western Australia. His research interests include international and comparative education, education and conflict, and educational leadership in diverse contexts

Simon Clarke is Professor of Education at The University of Western Australia and a Fellow of the Australian Council for Educational Leadership. His research interests include school leadership and curriculum.

Tom O'Donoghue is Professor of Education at The University of Western Australia, Fellow of the Academy of the Social Sciences in Australia, and Fellow of the Royal Historical Society. His research interests include the history of contemporary education and schooling in challenging circumstances.

Chapter 1. Introduction.- Chapter 2. The Broad Context.- Chapter 3. Overview of the Literature.- Chapter 4. Historical Background to Primary School Leadership from Colonial Times until 1994.- Chapter 5. Developments in Relation to Primary School Leadership in Rwanda since the Genocide of 1994.- Chapter 6. Concerns of School Leaders and Associated Strategies Adopted by them.- Chapter 7. Overview, Discussion and Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen