Comparative Political Theory in Time and Place

Theory's Landscapes
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 8. November 2016
  • |
  • VIII, 220 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-52815-5 (ISBN)
 
This book explores comparative political theory through the study of a range of places and periods with contributions from a diverse group of scholars. The volume builds on recent work in political theory, seeking to focus scholarly attention on non-Western thought in order to contribute to both political theory and our understanding of the modern globalized world. Featuring discussions of international law and imperialism, regions such as South Asia and Latin America, religions such as Buddhism and Islam, along with imperialism and revolution, the volume also includes an overview of comparative political theory. Contributing scholars deploy a variety of methodological and interpretive approaches, ranging from archival research to fieldwork to close studies of texts in the original language. The volume elucidates the pluralism and dissensus that characterizes both cross-national and intra-national political thought.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 2,32 MB
978-1-137-52815-5 (9781137528155)
113752815X (113752815X)
10.1057/978-1-137-52815-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Daniel J. Kapust is Associate Professor of Political Science at University of Wisconsin-Madison, USA, and the author of Republicanism, Rhetoric, and Roman Political Thought (2011). His work has appeared in journals such as the American Political Science Review, Journal of Politics, and Political Theory.
Helen M. Kinsella is Associate Professor of Political Science at University of Wisconsin-Madison, USA, and the author of The Image Before the Weapon (2011). Her work has appeared in journals such as Political Theory, Signs, and Review of International Studies.
Introduction: Theory's Landscapes"The Abbasid 'Circle of Justice':Re-reading Ibn al-Muqaffa''s Letter on Companionship""Buddhism and International Law"Proclaiming Sovereignty: Some Reflections from the Eighteenth-Century PhilippinesBurke and Paine on the Origins of British Imperialism in IndiaStrategic Deployments: The Universal/Local Nexus in the Work of José Carlos The Jewish Gandhi Question orIch and Swa: Martin Buber and the Five Minute MahatmaRadical Restorative Justice and the Practice of Listening: Lessons from South Africa

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

109,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

109,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok