Cunegonde's Kidnapping

A Story of Religious Conflict in the Age of Enlightenment
 
 
Yale University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. Oktober 2014
  • |
  • 313 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-300-18997-1 (ISBN)
 
In a remote village on the Dutch-German border, a young Catholic woman named Cunegonde tries to kidnap a baby to prevent it from being baptized in a Protestant church. When she is arrested, fellow Catholics stage an armed raid to free her from detention. These dramatic events of 1762 triggered a cycle of violence, starting a kind of religious war in the village and its surrounding region. Contradicting our current understanding, this war erupted at the height of the Age of Enlightenment, famous for its religious toleration.Cunegonde's Kidnapping tells in vivid detail the story of this hitherto unknown conflict. Drawing characters, scenes, and dialogue straight from a body of exceptional primary sources, it is the first microhistorical study of religious conflict and toleration in early modern Europe. In it, Benjamin J. Kaplan explores the dilemmas of interfaith marriage and the special character of religious life in a borderland, where religious dissenters enjoy unique freedoms. He also challenges assumptions about the impact of Enlightenment thought and suggests that, on a popular level, some parts of eighteenth-century Europe may not have witnessed a ",rise of toleration.",
  • Englisch
  • New Haven
  • |
  • USA
978-0-300-18997-1 (9780300189971)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Contents
  • List of Illustrations
  • Acknowledgments
  • Cast of Main Characters
  • Introduction
  • One: Between Them Sleeps the Devil
  • Two: Baptism Is Baptism
  • Three: On This Soil
  • Four: Flouting Authority
  • Five: Beggar Dogs
  • Six: Reprisals
  • Seven: A Moral Certainty?
  • Eight: Their High and Mighty Lordships
  • Nine: Afterlives
  • Conclusion
  • Notes
  • Index
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

47,19 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen