Wegbereiter der modernen Kardiologie

Mein Mitwirken - mein Leben
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 1. Februar 2022
  • |
  • XIII, 199 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-64127-9 (ISBN)
 

Erinnerungen, Geschichten und Lebenswerk

In seiner Autobiographie schildert der Kardiologe Professor Dr. med. Martin Kaltenbach sein berufliches und familiäres Leben, geprägt vom Krieg wie von medizinischem Fortschritt. Beginnend mit seiner Kindheit und Familie, der eigenen Jugend zu Zeiten des Nationalsozialismus, reflektiert der Autor kritisch und sachlich die Entwicklung der Kardiologie in Deutschland. Diese hat er maßgeblich mitgestaltet, u.a. als einer der Pioniere der Koronarintervention in Deutschland und Mitbegründer der Deutschen Herzstiftung im Jahr 1979.

Professor Martin Kaltenbach erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen, u.a. das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse. Erfahren Sie mehr über eine vielschichtige, interessante Persönlichkeit und über die spannende Entwicklung des Fachgebietes Kardiologie.

1. Aufl. 2022
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 121 s/w Abbildungen
  • |
  • XIII, 199 S. 121 Abb.
  • 7,39 MB
978-3-662-64127-9 (9783662641279)
10.1007/978-3-662-64127-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. med. Martin Kaltenbach, ehem. Leiter der Abteilung für Kardiologie, Zentrum der Inneren Medizin, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.


1 Meine Kindheit und Jugend.- 2 Mein Studium.- 3 Meine Zeit als Assistenzarzt.- 4 Zentrum der Inneren Medizin.- 5 Interventionelle Kardiologie (Herzkathetereingriffe).- 6 Forschung und Wissenschaft.- 7 Bewegungstherapie.- 8 Ehrungen.- 9 Fachgesellschaften, Stiftungen und Vereine - meine Beiträge und Positionen.- 10 Meine Einstellung zu Homöopathie und Alternativmedizin.- 11 Reisen und internationale Kongresse.- 12 Begegnungen.- 13 Außerberufliche Aktivitäten.- 14 Hobbys, Erfindungen und Ideen.- 15 Fragen zur Religion - Buchschlager Gespräche.- 16 Anekdoten, Aphorismen, Musik.- 17 Eigene Krankheitserfahrungen.- 18 Schwarze Tage - glückliche Ausgänge

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books, z.B. PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen