Fundamentals of Digital Forensics

Theory, Methods, and Real-Life Applications
 
 
Springer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Mai 2020
  • |
  • XIII, 268 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-38954-3 (ISBN)
 

This practical and accessible textbook/reference describes the theory and methodology of digital forensic examinations, presenting examples developed in collaboration with police authorities to ensure relevance to real-world practice. The coverage includes discussions on forensic artifacts and constraints, as well as forensic tools used for law enforcement and in the corporate sector. Emphasis is placed on reinforcing sound forensic thinking, and gaining experience in common tasks through hands-on exercises.

This enhanced second edition has been expanded with new material on incident response tasks and computer memory analysis.

Topics and features:

  • Outlines what computer forensics is, and what it can do, as well as what its limitations are
  • Discusses both the theoretical foundations and the fundamentals of forensic methodology
  • Reviews broad principles that are applicable worldwide
  • Explains how to find and interpret several important artifacts
  • Describes free and open source software tools, along with the AccessData Forensic Toolkit
  • Features exercises and review questions throughout, with solutions provided in the appendices
  • Includes numerous practical examples, and provides supporting video lectures online

This easy-to-follow primer is an essential resource for students of computer forensics, and will also serve as a valuable reference for practitioners seeking instruction on performing forensic examinations.

Joakim Kävrestad is a lecturer and researcher at the University of Skövde, Sweden, and an AccessData Certified Examiner. He also serves as a forensic consultant, with several years of experience as a forensic expert with the Swedish police.


2nd ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 116
  • |
  • 27 farbige Abbildungen, 116 s/w Abbildungen
  • |
  • 116 schwarz-weiße und 27 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 9,39 MB
978-3-030-38954-3 (9783030389543)
10.1007/978-3-030-38954-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Joakim Kävrestad is a lecturer and researcher at the University of Skövde, Sweden, and an AccessData Certified Examiner. He also serves as a forensic consultant, with several years of experience as a forensic expert with the Swedish police.

Part I: Theory

What Is Digital Forensics?

Ethics and Integrity

Computer Theory

Notable Artifacts

Decryption and Password Enforcing

Part II: The Forensic Process

Cybercrime, Cyber-Aided Crime and Digital Evidence

Incident Response

Collecting Evidence

Triage

Analyzing Data and Writing Reports

Part III: Get Practical

Collecting Data

Indexing and Searching

Cracking

Finding Artifacts

Some Common Questions and Tasks

FTK Specifics

Open-Source or Freeware Tools

Part IV: Memory Forensics

Memory Analysis

Memory Analysis Tools

Memory Analysis in Criminal Investigations

Malware Analysis

Appendix A: Solutions

Appendix B: Useful Scripts

Appendix C: Sample Report (Template)

Appendix D: List of Time Zones

Appendix E: Complete Jitsi Chat Log

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

53,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen