Institutional Choice and Global Commerce

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 29. August 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-42473-9 (ISBN)
 
Why do institutions emerge, operate, evolve and persist? Institutional Choice and Global Commerce elaborates a theory of boundedly rational institutional choice that explains when states USE available institutions, SELECT among alternative forums, CHANGE existing rules, or CREATE new arrangements (USCC). The authors reveal the striking staying power of the institutional status quo and test their innovative theory against evidence on institutional choice in global commerce from the nineteenth through the twenty-first centuries. Cases range from the establishment in 1876 of the first truly international system of commercial dispute resolution, the Mixed Courts of Egypt, to the founding and operation of the General Agreement on Tariffs and Trade, the World Trade Organization, and the International Accounting Standards Board. Analysts of institutional choice henceforth must take seriously not only the distinct demands of specific cooperation dilemmas, but also the wide array of available institutional choices.
  • Englisch
  • 3,80 MB
978-1-107-42473-9 (9781107424739)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen