The Second Physicist

On the History of Theoretical Physics in Germany
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 10. Juni 2017
  • |
  • XXXI, 460 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-49565-1 (ISBN)
 

This book explores the rise of theoretical physics in 19th century Germany. The authors show how the junior second physicist in German universities over time became the theoretical physicist, of equal standing to the experimental physicist. Gustav Kirchhoff, Hermann von Helmholtz, and Max Planck are among the great German theoretical physicists whose work and career are examined in this book.

Physics was then the only natural science in which theoretical work developed into a major teaching and research specialty in its own right. Readers will discover how German physicists arrived at a well-defined field of theoretical physics with well understood and generally accepted goals and needs. The authors explain the nature of the work of theoretical physics with many examples, taking care always to locate the research within the workplace.

The book is a revised and shortened version of Intellectual Mastery of Nature: Theoretical Physics from Ohm to Einstein, a two-volume work by the same authors. This new edition represents a reformulation of the larger work. It retains what is most important in the original work, while including new material, sharpening discussions, and making the research more accessible to readers. It presents a thorough examination of a seminal era in physics.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 15 s/w Abbildungen
  • |
  • 15 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 5,27 MB
978-3-319-49565-1 (9783319495651)
10.1007/978-3-319-49565-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
1. Toward a Characterization of Theoretical Physics in Germany.2. Establishing Physics at the Universities.3. German Physicists before and around 1830.4. Promoting a New Physics: Earth Magnetism at Göttingen.5. Reforms in Teaching University Physics: Development of the Seminar and the Laboratory in the 1830s and 1840s.6. Physics Research in "Poggendorff's Annalen" in the 1840s.7. Connecting Laws: Careers and Theories in the 1840s.8. Mathematicians and Physicists.9. Kirchhoff, Clausius, Weber, and Connectedness.10. Physical Research in the Annalen and Other Journals around 1870.11. Positions in Theoretical Physics.12. Methods of Theoretical Physics.13. Ordinary Professorships for Theoretical Physics.14. Physical Research in the Annalen and in the Fortschritte.15. Foundations and Connections.16. Concluding Observations.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

149,79 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

149,79 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen