Real Fourdimensionalism

An Essay in the Ontology of Persistence and Mind
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 19. Oktober 2017
  • |
  • XI, 257 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-65927-5 (ISBN)
 

This book explores persistence, taking human beings as an example case. It investigates how concrete particulars stay the same during their temporal carriers while changing significantly. Themes of relativity, structural realism, 4-dimensional ontologies and different strains of panpsychism are amongst those addressed in this work.

Beginning with an exploration of the puzzle of persistence, early chapters look at philosophers' perspectives and models of persistence. Competitors in the debate are introduced, from classical 3-dimensionalism to two flavors of 4-dimensionalism, namely worm theory and stage theory. The second part of the book explores the various challenges to 4-dimensionalism and develops a positive taxonomy of those questions that the reasonable proponent of 4-dimensionlism needs to answer.

In the third part of the book readers may explore an ontology at the interface of analytic metaphysics and philosophy of mind, called Real Fourdimensionalism, or more specifically: Physicalistic Stage-Panexperientialism (PSP). This is a version of panexperiential stage theory and its alleged model of persistence-as-deciding answers the questions of the taxonomy.

This book makes a substantial contribution to debates concerning the status, extent and viability of both stage theoretic models of persistence as well as non-reductive, naturalistic models of persistence. It will be of interest to graduates and scholars involved in analytic metaphysics, as well as the philosophy of mind, especially those specializing in questions of persistence and the ontology of the mind.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 11 s/w Abbildungen
  • |
  • 11 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,31 MB
978-3-319-65927-5 (9783319659275)
3319659278 (3319659278)
10.1007/978-3-319-65927-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Part 1. The Puzzle of Persistence.- 1.1 Persistence? From a Philosopher's Point of View.- 1.2 Models of Persistence.- 1.3 A Short Summary.- 1.4 A General Summary of this Essay.- Part 2. Problems of Fourdimensionalism.- 2.1 Arguments against 4-Dimensionalism.- 2.2 Formal Models of Persistence.- 2.3 Model Theory and 4-dimensionalism.- 2.4 Examples of Insufficient Theories.- 2.5 A Metaphilosophical Evaluation.- 2.6 Insufficient Binding and the Problems of 4-Dimensionalism.- Part 3. Real Fourdimensionalism.- 3.1 A Metaphilosophical Retrospect: Grounding.- 3.2 The Exposition of PSP: Part I.- 3.3 The Exposition of PSP: Part II.- 3.4 An Interlude: Specifying Structuring Causation.- 3.5 Mental Causation, Persistence and Grounding.- 3.6 Problems of 4-dimensionalism and PSP.- 3.7 A Final Summary.- Part 4. Appendix.- 4.1 List of Figures.- 4.2 List of Tables.- 4.3 Bibliography.- 4.4 Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok