Catholicism and Fascism in Europe 1918 - 1945

Edited by Jan Nelis, Anne Morelli and Danny Praet.
 
 
Georg Olms Verlag AG
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Mai 2015
  • |
  • 418 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-487-42127-8 (ISBN)
 
Die im vorliegenden Band versammelten Aufsätze analysieren die vielfältige Art und Weise, wie der Vatikan, die nationalen Kirchen und einzelne Katholiken mit dem Aufstieg der extremen Rechten in Europa während der 1920er, 1930er und frühen 1940er Jahre umgingen, vom Ende des Ersten Weltkriegs, der mit Recht als einer der wichtigsten Katalysatoren des europäischen Faschismus in der Zwischenkriegszeit gilt, bis zum Schluss und zu den unmittelbaren Nachwirkungen des Zweiten Weltkriegs. Während einige Aufsätze sich auf theoretische, methodologische Probleme konzentrieren, beschäftigen sich die meisten Beiträge mit jeweils einem Land oder einer Region, wo eine faschistische Bewegung oder ein solches Regime zwischen den Kriegen und während des Zweiten Weltkriegs erfolgreich war, und wo es gleichzeitig eine signifikante katholische Präsenz in der Gesellschaft gab. Fast ganz Europa wird behandelt - ein beispielloses Unternehmen - , und eine große Zahl wichtiger Kontexte und Methoden wird untersucht. So wirken die Beiträge mit an der allgemeinen Entwicklung eines interpretativen 'Cluster'-Modells, das eine Reihe von Grundmustern der Forschung vereinigt und zukünftige Untersuchungen anregen wird.
  • Englisch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 4,20 MB
978-3-487-42127-8 (9783487421278)
3487421275 (3487421275)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - COVER [Seite COVER]
- 1 [Seite 1]
2 - TABLE OF CONTENTS [Seite 5]
3 - THE STUDY OF THE RELATIONSHIP BETWEEN CATHOLICISM AND FASCISM, BEYOND A MANICHEAN APPROACH? [Seite 9]
4 - CATHOLICISM AND FASCISM. REALITY AND MISUNDERSTANDINGS [Seite 15]
5 - AN UNHOLY ALLIANCE? THE CONVERGENCE BETWEEN REVEALED RELIGION AND SACRALIZED POLITICS IN INTER-WAR EUROPE [Seite 49]
6 - CHURCH, CATHOLICS AND FASCIST MOVEMENTS IN EUROPE: AN ATTEMPT AT A COMPARATIVE ANALYSIS [Seite 67]
7 - CATHOLICISM AND FASCISM IN INTERWAR IRELAND [Seite 101]
8 - SUGGESTIONI MISTICHE E CORPORATIVISMO NELL'ESTADO NOVO PORTOGHESE [Seite 117]
9 - GOD, FATHERLAND, AUTHORITY: CATHOLIC CHURCH AND IBERIAN FASCISTICISED REGIMES, 1933-45 [Seite 131]
10 - CHIESA E FALANGE DURANTE LA GUERRA CIVILE SPAGNOLA [Seite 149]
11 - LE VATICAN ET LE FASCISME FRANÇAIS 1938-1945 [Seite 163]
12 - PAUL CLAUDEL, A SINGULAR CASE [Seite 179]
13 - ARC-EN-CIEL/VANDAAG : UNE REVUE BELGE D'ORDRE NOUVEAU CATHOLIQUE (1940-1942) ? [Seite 189]
14 - L'EMPRISE DU FASCISME SUR L'ENCADREMENT RELIGIEUX DES ÉMIGRÉS ITALIENS EN BELGIQUE [Seite 207]
15 - THE CATHOLIC EPISCOPACY AND THE NATIONAL SOCIALIST STATE [Seite 223]
16 - LUIGI FEDERZONI AND THE CONVERGING AND DIVERGING PARALLELS OF FASCISM AND CATHOLICISM [Seite 237]
17 - 'CAESAR'S ROME' AND 'CHRISTIAN ROME': THE INSTITUTE OF ROMAN STUDIES BETWEEN THE FASCIST REGIME AND THE VATICAN [Seite 255]
18 - THE CENTRO NAZIONALE ITALIANO: PROFILES AND PROJECTS OF ITALIAN CLERICO-FASCISM (1924-1930) [Seite 277]
19 - ITALIAN CATHOLIC OPINION AND THE ADVENT OF FASCISM: 'L'AVVENIRE D'ITALIA' [Seite 293]
20 - AN EMBARASSMENT OF OPTIONS: FASCISM AND CATHOLICISM IN AUSTRIA [Seite 303]
21 - CATHOLICISM AND FASCISM IN THE REALM OF ST. WENCESLAS: POLITICS IN THE SECOND CZECHOSLOVAK REPUBLIC AND THE PROTECTORATE OF BOHEMIA AND MORAVIA [Seite 319]
22 - 'CONCILIARE LA CONCEZIONE TOTALITARIA CON LE TRADIZIONI CATTOLICHE DELLA NAZIONE'. IL PARTITO POPOLARE E IL MOVIMENTO FASCISTA IN SLOVACCHIA (1922-1943) [Seite 335]
23 - L'IDEOLOGIA DEL CATTOLICESIMO POLITICO SLOVENOE LE PREMESSE IDEOLOGICHE DEL FASCISMO NEL PERIODO TRA LE DUE GUERRE [Seite 349]
24 - FROM ANTEMURALE CHRISTIANITATIS TO ANTEMURALE HUMANITATIS: FASCISTICIZING CATHOLICISM IN INTERWAR CROATIA [Seite 357]
25 - THE ROMAN CATHOLIC CHURCH AND EXTREME RIGHT-WING IDEOLOGIES IN HUNGARY, 1920-1945 [Seite 367]
26 - THE END OF A DECADE AND THE BEGINNING OF THE WAR IN TRANSYLVANIAN GREEK-CATHOLIC PRESS [Seite 379]
27 - UKRAINIAN INTEGRAL NATIONALISM AND THE GREEK-CATHOLIC CHURCH IN THE 1920-30S [Seite 389]
28 - KATHOLISCHE KIRCHE UND TOTALITARISMUS. EIN IDEENGESCHICHTLICHER ÜBERBLICK [Seite 403]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok