Was gibt es Neues in der Chirurgie? Jahresband 2017

Berichte zur chirurgischen Weiter- und Fortbildung
 
 
ecomed Storck (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. August 2017
  • |
  • 654 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-609-76935-6 (ISBN)
 
Der Jahresband 2017:
Renommierte Chirurgen skizzieren fortlaufend die Entwicklung ihres Spezialgebietes, sichten aktuelle Literatur, werten Kongressberichte aus, spüren Trends auf und beschreiben anschaulich neueste Verfahren.
Das übersichtliche Layout und die Fazit-Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels machen das Werk sehr lesefreundlich.
Auch in diesem Jahr sind wieder CME-Fragen dabei (Continous Medical Education - das etablierte Pflichtweiterbildungssystem für Mediziner), mit denen wichtige Fortbildungspunkte zu erwerben sind.
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
ecomed-Storck GmbH
  • 9,75 MB
978-3-609-76935-6 (9783609769356)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Professor Dr. med Joachim Jähne ist Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie der Henriettenstiftung Hannover.
Professor Dr. med. Alfred Königsrainer ist Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie in Tübingen.
  • Intro
  • Vorwort
  • Herausgeber- und Autorenverzeichnis
  • 1 Allgemeine und Viszeralchirurgie
  • 1.1 Was gibt es Neues in der Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie?
  • S. Müller, A. Königsrainer
  • 1.2 Was gibt es Neues in der roboterassistierten Chirurgie?
  • H. Aselmann, J. Beckmann, J.-N. Kersebaum, A. Hendricks, J.-H. Egberts, T. Becker
  • 1.3 Was gibt es Neues in der Ösophagus- und Magenchirurgie?
  • J. M. Leers, R. Lambertz, C. Bruns, W. Schröder
  • 1.4 Was gibt es Neues in der Pankreaschirurgie?
  • A. Kleespies, B. W. Renz, J. Werner
  • 1.5 Was gibt es Neues in der Chirurgie der Gallenwege, Gallenblase?
  • F. Bartsch, St. Heinrich, H. Lang
  • 1.6 Was gibt es Neues in der Kolorektalchirurgie?
  • Ch.-Th. Germer
  • 1.7 Was gibt es Neues in der Leberchirurgie?
  • G. A. Stavrou, V. S. A. Habbel, J. I. Ahrend, J. M. Ceron, M. J. Lipp, K. J. Oldhafer
  • 1.8 Was gibt es Neues in der Proktologie?
  • F. Aigner
  • 1.9 Was gibt es Neues bei der intraperitonealen Chemotherapie?
  • F. Struller, Ph. Horvath, W. Solass, M. Kibat, F.-J. Weinreich, M.-K. Kokkalis, M. A. Reymond
  • 2 Thoraxchirurgie
  • 2.1 Was gibt es Neues im Bereich Therapieoptionen beim Lungenemphysem?
  • E. Stoelben
  • 2.2 Was gibt es Neues in der Entwicklung von Lungenkrebszentren?
  • K. Welcker
  • 2.3 Was gibt es Neues bei Korrekturoperationen der Kielbrust?
  • R. Lützenberg
  • 3 Gefäßchirurgie
  • 3.1 Was gibt es Neues in der Chirurgie des Bauchaortenaneurysmas?
  • Th. Schmitz-Rixen, G. Torsello, R. T. Grundmann
  • 3.2 Was gibt es Neues in der operativen und interventionellen Therapie der Carotisstenose?
  • M. Storck, M. Steinbauer, R. T. Grundmann
  • 3.3 Was gibt es Neues in der Shuntchirurgie?
  • W. Derwich, T. Steinke, Th. Schmitz-Rixen
  • 4 Herzchirurgie
  • 4.1 Was gibt es Neues im Bereich neonatale ECMO bei kongenitaler Zwerchfellhernie?
  • O. Dewald
  • 4.2 Was gibt es Neues zu Behandlungsstrategien beim univentrikulären Herz?
  • R. Cesnjevar, A. Rüffer
  • 4.3 Was gibt es Neues bei Transkatheterverfahren der Klappenerkrankungen in der Herzchirurgie?
  • A. J. Rastan
  • 5 Kinderchirurgie
  • 5.1 Was gibt es Neues bei anorektalen Fehlbildungen?
  • S. Märzheuser
  • 5.2 Was gibt es Neues bei der chirurgischen Therapie der asymptomatischen Kongenitalen Thorakalen Malformationen (KTM)?
  • C. Kujath, B. M. Ure, J. Dingemann
  • 5.3 Was gibt es Neues in der Kindertraumatologie?
  • J. Lieber
  • 6 Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 6.1 Was gib es Neues bei der proximalen Humerusfraktur?
  • G. Röderer, P. Richter
  • 6.2 Was gibt es Neues bei der Thromboembolieprophylaxe in Orthopädie und Unfallchirurgie?
  • O. Jansen, Ch. Waydhas
  • 6.3 Was gibt es Neues bei der Kniebandchirurgie?
  • W. Petersen
  • 6.4 Was gibt es Neues bei der Kinderorthopädie?
  • T. Wirth
  • 6.5 Was gibt es Neues bei der Pseudarthrosenchirurgie?
  • G. Schmidmaier, J. Weis, A. Moghaddam
  • 6.6 Was gibt es Neues bei der minimal-invasiven Fußchirurgie?
  • F. Mattes
  • 7 Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
  • 7.1 Was gibt es Neues in der Plastischen Chirurgie?
  • M. E. T. Hessenauer, A. M. Boos, J. P. Beier, R. E. Horch
  • 7.2 Was gibt es Neues in der Handchirurgie?
  • M. Sacher, A. Arsalan-Werner, A. Maldonado, M. Sauerbier
  • 7.3 Was gibt es Neues in der Verbrennungschirurgie? - Präklinische Verbrennungsmedizin, Intensivmedizin des Schwerbrandverletzten und chirurgische Therapie
  • Chr. Hirche, J. Horter, U. Kneser
  • 7.4 Was gibt es Neues in der postbariatrischen-rekonstruktiven plastischen Chirurgie?
  • A. Dragu, M. Schmitz
  • 8 Übergreifende Themen
  • 8.1 Was gibt es Neues in der Qualitätssicherung der Endoprothetik?
  • W. Mittelmeier, M. Goosmann, D. Kluess, M. Ellenrieder
  • 8.2 Was gibt es Neues bei DGAV-StuDoQ?
  • K. S. Lehmann, C. Klinger
  • 8.3 Was gibt es Neues bei der Biomedizin und in der Implantatforschung?
  • M. Wilhelmi, M. Elff
  • 8.4 Was gibt es Neues beim Patient Blood Management?
  • P. Meybohm, Th. Schmitz-Rixen, K. Zacharowski
  • 8.5 Was gibt es Neues in der Intensivmedizin?
  • W. H. Hartl, D. Kuppinger
  • 8.6 Was gibt es Neues in der Rechtsprechung?
  • J. Heberer, P. Hüttl, O. Butzmann
  • 8.7 Was gibt es Neues bei der Organspende?
  • K. M. Lücking
  • 8.8 Was gibt es Neues bei berufsbedingten Gefährdungen und Erkrankungen des Chirurgen?
  • C. Chmelar, M. Weigl, D. Nowak
  • Teilnahme an der zertifizierten Fortbildung
  • Fragen zur CME-Zertifizierung zu den Kapiteln 1.1-8.8

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

119,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen