Genetic Data Analysis for Plant and Animal Breeding

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 9. September 2017
  • |
  • XVII, 400 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-55177-7 (ISBN)
 
This book fills the gap between textbooks of quantitative genetic theory, and software manuals that provide details on analytical methods but little context or perspective on which methods may be most appropriate for a particular application. Accordingly this book is composed of two sections. The first section (Chapters 1 to 8) covers topics of classical phenotypic data analysis for prediction of breeding values in animal and plant breeding programs. In the second section (Chapters 9 to 13) we provide the concept and overall review of available tools for using DNA markers for predictions of genetic merits in breeding populations. With advances in DNA sequencing technologies, genomic data, especially single nucleotide polymorphism (SNP) markers, have become available for animal and plant breeding programs in recent years. Analysis of DNA markers for prediction of genetic merit is a relatively new and active research area. The algorithms and software to implement these algorithms are changing rapidly. This section represents state-of-the-art knowledge on the tools and technologies available for genetic analysis of plants and animals. However, readers should be aware that the methods or statistical packages covered here may not be available or they might be out of date in a few years. Ultimately the book is intended for professional breeders interested in utilizing these tools and approaches in their breeding programs. Lastly, we anticipate the usage of this volume for advanced level graduate courses in agricultural and breeding courses.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 241
  • |
  • 119 s/w Abbildungen, 241 farbige Abbildungen
  • |
  • 119 schwarz-weiße und 241 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 26,75 MB
978-3-319-55177-7 (9783319551777)
3319551779 (3319551779)
10.1007/978-3-319-55177-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Fikret Isik is a Professor of quantitative genetics in the Department of Forestry and Environmental Resources and the Associate Director of the Tree Improvement Program at North Carolina State University.

Jim Holland is a research geneticist with the United States Department of Agriculture - Agriculture Research Service, and a Professor in the Department of Crop and Soil Sciences at North Carolina State University.

Christian Maltecca is an Associate Professor of quantitative genetics and breeding in the Animal Science department at North Carolina State University.

Introduction to ASReml Software.- Linear Mixed Models-A Short Review.- Covariance Structures.- Breeding Values (Additive).- Non-additive Genetic Effects.- Multivariate Models.- Spatial Analysis.- Multi-Environment Trials.- Exploratory Marker Data Analysis.- Imputing Missing Genotypes.- Marker-Trait Association.- Genomic Relationships and GBLUP.- Genomic Selection.

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok